Madeleine Schmid neue Abteilungsleiterin Schulen und Kindergärten

ROTTWEIL – Madeleine Schmid leitet künftig die Abteilung Schulen und Kindergärten bei der Stadtverwaltung Rottweil. Der Personalausschuss des Gemeinderats wählte die 28-Jährige als Nachfolgerin von Sabine Flaig, die die Stadtverwaltung zum 30. Juni verlassen wird.

Schmid stammt aus Wurmlingen und wohnt im Landkreis Tuttlingen. Studiert hat sie an der Universität Konstanz Germanistik und Geschichte mit der Zielrichtung Lehramt an Gymnasien mit Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Es folgte ein Lehrtätigkeit am Deutenberg-Gymnasium in Villingen-Schwenningen in den Fächern Geschichte und Sport. Madeleine Schmid wechselte dann als Fachbereichsleiterin Gesundheit zum Landkreis Freudenstadt. In Kürze wird Schmid ihr Masterstudium Public Administration an der Universität Kassel abschließen.

Bei der Stadtverwaltung Rottweil wird  sie zum 1. Juli die Aufgabe der Abteilungsleitung Schulen und Kindergärten im Fachbereich 2 übernehmen. Zu ihren Aufgaben gehören insbesondere die Entwicklungsplanungen im schulischen Bereich und bei den Kindertagesstätten. Insgesamt steht Schmid einer Mitarbeiterschaft von rund 90 Personen vor, quer gefächert von den Erzieherinnen bis zu den Schulsozialarbeitern. Privat hat sich Madeleine Schmid dem Sport verschrieben. Sie ist Personal Trainerin im Fitnessbereich und Fußball-Schiedsrichterin. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Madeleine Schmid eine kompetente und engagierte Mitarbeiterin gewinnen konnten, so dass wir kontinuierlich in der Schulverwaltung weiterarbeiten können“, freut sich Fachbereichsleiter Bernd Pfaff.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de