Männergruppe Lebensbalance feiert 20-jähriges Bestehen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Rottweiler Männergruppe Lebensbalance bietet seit 20 Jahren einen geschützten Raum für Gespräche unter Männern mit Themen, die am Stammtisch keinen Platz haben.

Rottweil. Ursprünglich ein Kurs der Katholischen Erwachsenenbildung, treffen sich Männer inzwischen selbstorganisiert aber immer noch unter dem Dach der KEB, alle 14 Tage Montagabends. Frauen haben oft eine beste Freundin um Dinge zu besprechen, die privat und intim sind. Die Männergruppe Lebensbalance bietet einen ähnlichen persönlichen und vertraulichen Rahmen, indem alle Themen des Lebens Platz finden, so etwa Veränderungen und Herausforderungen im Beruf, Freuden und Probleme in Familie und Partnerschaft, Lebensängste und Lebensmotivation, Rollenbilder und Erwartungshaltungen…

Die Gruppe besteht derzeit aus sieben Männern im Alter von 45 bis 75 Jahren. Nach einer Blitzlichtrunde, in der jeder kurz berichtet, was ihn aktuell persönlich beschäftigt, wird gemeinsam das Thema des Abends bestimmt. Der „Hüter des Abends“ achtet auf Gesprächsregeln und die Zeit. In einer Abschlussrunde kann sich jeder nochmal zum Abend äußern und mitteilen, was er für sich mitnimmt. Gerne sind neue Mitglieder eingeladen, die Männergruppe kennen zu lernen und sich einen persönlichen Eindruck der Runde und der Themen zu machen.

Die Gruppe ist offen für Männer jeden Alters, Religionszugehörigkeit oder Lebenssituation. Die Termine, weitere Informationen und Kontaktdaten sind im Veranstaltungskalender der KEB Rottweil und auf der eigenen Homepage unter www.maennergruppe-rw.de zu finden

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums wurde der aus dem „Nachtcafe“ (SWR 3) bekannte philosophische Publizist Wilhelm Schmid zu einem Vortrag mit Gesprächsabend eingeladen. Er wird uns mitnehmen in das Thema: „Dem Leben einen Sinn geben in den Herausforderungen unserer Zeit“. Seine Schwerpunktthemen sind: Das eigene Leben sinnhaft zu gestalten bei all den Unsicherheiten unser Zeit wie Krieg, Umwelt, Migration, Armut und so weiter. Die Schlüssel dazu können sein: Gelassenheit, Glück, Sinn, Lebenskunst, Liebe und Selbstfreundschaft. Zu dieser Veranstaltung sind selbstverständlich alle Interessierten, Frauen und Männer gleichermaßen, eingeladen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 3. April ab 19:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Rottweil, Johanniterstraße 30 statt.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Mäßiger Regen
8.3 ° C
9.5 °
7.8 °
100 %
7.7kmh
100 %
Do
8 °
Fr
5 °
Sa
4 °
So
5 °
Mo
6 °