- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...
8.9 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    OB Ralf Broß ehrt drei langjährige Mitglieder des Gemeinderats

    ROTTWEIL – Oberbürgermeister Ralf Broß hat bei der Weihnachtsfeier des Gemeinderats drei langjährige Angehörige des Gemeinderats geehrt: Herbert Sauter für 35-jährige Gremienmitgliedschaft, Heide Friederichs und Reiner Hils für jeweils 20-jährige Mitgliedschaft.

    Herbert Sauter (CDU) ist dienstältestes Mitglied des Gemeinderats. Sauter ist zugleich Mitglied des Ortschaftsrats und seit 1999 auch Ortsvorsteher in Hausen. „Ihre langjährige Erfahrung lässt Sie die Probleme richtig einschätzen und anpacken und mit Weitblick und politischem Fingerspitzengefühl agieren. Mit Ihrer ruhigen, ausgleichenden und sachlichen Art halten Sie immer einen guten Kontakt zu allen Dienststellen der Stadtverwaltung. Alltagsprobleme werden auf dem kleinen Dienstweg ohne großes Aufsehen gelöst“, sagte der OB in einer Dankesrede. Auch das Vereinsleben liegt Sauter sehr am Herzen.

    Er war lange Zeit Vorsitzender des Sportanglervereins Rottweil, ist Mitglied der Narrenzunft und war jahrelang Ausscheller. „35 Jahre Engagement in unseren kommunalpolitischen Gremien ist eine außerordentliche Leistung und verdient unseren Respekt. Ich bin froh, dass es noch Menschen wie Sie gibt, die mit so großem Zeitaufwand Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen“, sagte Broß. Sauter erhielt eine Reproduktion des Rottweil-Bildes von Norbert Stockhus und durfte sich als besondere Anerkennung seiner langjährigen Tätigkeit ins Goldene Buch der Stadt Rottweil eintragen.

    Heide Friederichs (Forum für Rottweil) gehörte zu den Gründern des Forums für Rottweil, für das sie 1997 in den Gemeinderat einzog. 1998 wurde sie Sprecherin der FFR-Gemeinderatsfraktion. „Ihr Engagement gilt insbesondere den Schwachen, der ärmeren Bevölkerung, den Minderheiten und Menschen, die unter Menschenrechtsverletzungen leiden“, sagte Broß. Friederichs sei nicht wegzudenken aus dem politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben und engagiert sich beispielsweise in der Bürgerinitiative Kapuziner, der Erich-Hauser-Stiftung, der Lokale Agenda 21 oder als Schöffin bei der Großen Strafkammer am Landgericht.

    „Ihr besonderes Engagement gilt unserer Partnerstadt L´Aquila, insbesondere nach dem Erdbeben“, sagte Broß. „Sie tragen unsere Städtepartnerschaften nicht nur mit schönen Worten mit, sondern mit Taten und viel Herzblut.“ Broß überreichte Friedrichs die Ehrennadel des Städtetags in Gold, eine Urkunde und einen Rottweiler-Druck des Künstlers Holger Rabenstein.

    Reiner Hils (Forum für Rottweil) wurde ebenso für 20-jährige Gremientätigkeit als Stadtrat und Ortschaftsrat in Göllsdorf ausgezeichnet. Die Schwerpunkte seiner kommunalpolitischen Tätigkeit liegen in den Bereichen Natur, Umwelt, Nachhaltigkeit, Energie und alternative Verkehrsmodelle. „Dass Sie so oft wie möglich auf das Auto verzichten, ist für Sie selbstverständlich. Sie vertreten ihren Standpunkt offen, ehrlich und gerade heraus“, sagte Broß. Das Vereinsleben liege Hils, der auch stellvertretender Ortsvorsteher in Göllsdorf ist, sehr am Herzen: Seit seiner Jugend ist er Mitglied im Fußballclub Göllsdorf, früher auch als aktiver Spieler.

    Und Hils ist als begeisterter Bergwanderer auch engagiertes Mitglied im Deutschen Alpenverein, wo er sich auch um den Bestand und die notwendigen Renovierungen der Heiterwandhütte kümmert. Zudem ist Hils Mitglied im Förderverein Neubau Mehrzweckhalle. Reiner Hils erhielt ebenfalls die Ehrennadel des Städtetags in Gold, eine Urkunde und einen Rottweiler-Druck des Künstlers Holger Rabenstein.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Chancenblick - Coaching & Therapie - Patricia Kunz

    Chancenblick - Coaching & Therapie - Patricia Kunz

    Ich biete Coaching für Solounternehmer und Selbständige an und alle die JETZT Unterstützung brauchen. Es gibt immer mehrere Lösungen -…
    Mittwoch, 1. April 2020
    Aufrufe: 76
    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Wir von Sisters-Grill bieten einen Lieferservice mit unserer schön italienischen Piaggio Ape an in Villingendorf und Herrenzimmern an. Geliefert wird…
    Dienstag, 28. April 2020
    Aufrufe: 35

    Covid-19 Sicherheitsaufkleber, Bitte Abstand halten

    Sicherheitsaufkleber für Schaufenster / Fußboden / Aufzüge Gerne können diese auch personalisier für ihr Unternehmen gefertigt werden. Ab 7,90€ Stück
    Donnerstag, 23. April 2020
    Aufrufe: 24

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -