- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
25.3 C
Rottweil
Samstag, 8. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Rottweil: 14-Jähriger flüchtet im Twingo vor Polizei

    Mit gerade einmal 14 Jahren hinter dem Steuer eines Renault Twingo legte sich ein Jugendlicher aus dem Kreis Rottweil in der Nacht zum Dienstag in einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei an.

    - Anzeige -

    Den Autoschlüssel zu dem Kleinwagen besorgte er sich den derzeitigen Ermittlungen der Rottweiler Polizei zufolge unbemerkt aus der Jackentasche seines Kumpels. Zusammen mit seinem 16-jährigen Bekannten machte er sich auf den Weg zu seiner Freundin, mit der er Streit hatte.

    Anstatt den Konflikt zu klären, bekam diese aber Angst und rief die Polizei an. Dieser war der junge Mann bereits aus der Vergangenheit einschlägig bekannt und schickte einen Streifenwagen zu der Adresse. Auf der Fahrt dorthin kam den Beamten der Twingo auf der B14 an der Saline entgegen, worauf die Streife die Verfolgung aufnahm.

    „Anstatt anzuhalten, versuchte der junge Fahrer die Verfolger abzuschütteln. Dabei missachtete er jegliche Anhaltesignale des Streifenwagens und Verkehrszeichen“, so ein Polizeisprecher.

    In einer Einbahnstraße nahm die Fahrt dann demnach ein jähes Ende. Nachdem der Twingo an eine Steinmauer gekracht war, flüchteten die beiden Insassen zu Fuß in Richtung Bahnhof. Dort wurde der mutmaßliche Beifahrer eingeholt und festgenommen.

    Auch dieser war den Beamten bereits bekannt. Die Fahndung nach dem umtriebigen Jugendlichen verlief in der Nacht allerdings ergebnislos. Gegen ihn wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend