Rottweil: Einbruch beim „Goldenen Apfel“

Rottweil: Einbruch beim „Goldenen Apfel“

Unbekannte Täter sind im Zeitraum von Montag, 22.30 Uhr, bis Dienstag, 8 Uhr, in das Gasthaus „Goldener Apfel“ in der Flöttlinstorstraße in Rottweil eingedrungen.

„Sie sind zu einem Fenster an der Straße eingestiegen“, so die Betreiberin der Gaststätte. Sie ruft auf ihrer Facebook-Seite Zeugen dazu auf, sich bei der Polizei zu melden.

Laut Polizeibericht entwendete der oder die Täter ein Münzfach mit insgesamt 50 Euro. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Rottweil, Tel. 0741 477-0, zu informieren.

Erst Ende August hatte das „Café Schädle“ in Rottweil ungebetene Gäste:

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 16. September 2020 von Polizeibericht (pz). Erschienen unter https://www.nrwz.de/rottweil/rottweil-einbruch-beim-goldenen-apfel/273899