Seniorenwallfahrt zu Klosterkirche Rheinau

Seniorenwallfahrt zu Klosterkirche Rheinau

ROTTWEIL – Mit drei Bussen fuhren annähernd 130 Wallfahrer der Seelsorgeeinheit vier aus Hausen, Neukirch, sowie den katholischen Kirchengemeinden Heilig-Kreuz und Auferstehung-Christi mit Dekan Martin Stöffelmaier und Pfarrer Jürgen Rieger auf die ehemalige Benediktinerinsel Rheinau in der Schweiz.

Rieger feierte mit den Wallfahrern in der barocken Klosterkirche einen Wortgottesdienst. Peter Strasser begleitete den Gesang der Pilger auf der Hauptorgel der Kirche, die nach einer Restaurierung wieder im Originalzustand von 1715 ist. Sie ist schwer zu spielen, weil Oktaven unvollständig sind und das Pedal sehr breit ausgelegt ist und einen geringeren Tonumfang hat als heutige Orgeln.

Das Kloster wurde bereits im Jahre 778 gegründet und auf einer Rheininsel unweit des Rheinfalls gebaut. Es bestand bis 1862. Heute lebt wieder eine katholische Ordensgemeinschaft, die Schwestern der „Spirituellen Weggemeinschaft“, im Kloster. Außerdem sind ein nationales Musikzentrum, therapeutische Einrichtungen, eine Firma zur Erforschung von ökologischem Saatgut sowie ein Weinkeller der Staatskellerei Zürich im Klosterareal untergebracht. Die Klosterkirche wird von der katholischen Kirchengemeinde Rheinau genutzt.

Bei einer Führung durften die Pilger auch einen Blick hinter den Lettner in den Chorraum und vor allem in die Sakristei werfen. Da war aus der Nähe Barock pur zu bestaunen. In großen Schränken werden kostbare Kelche und Monstranzen, aber auch barocke Messgewänder aufbewahrt. In der großen Sakristei mussten zu Klosterzeiten täglich bis zu 40 Mönche für die Messfeier eingekleidet werden.

Es gibt auch einen ganzen Schrank voller Kleider, mit denen die Madonna und das Jesuskind am rechten Seitenaltar immer noch bekleidet werden. Solche Kleider hatte früher auch die Rottweiler Madonna von der Augenwende. Man kann dies auf dem Deckengemälde in der Predigerkirche noch sehen. Sie sind hier aber abhanden gekommen. Mit einer gemütlichen Einkehr endete der Nachmittag.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 11. Juni 2018 von Berthold Hildebrand (hil). Erschienen unter https://www.nrwz.de/rottweil/seniorenwallfahrt-zu-klosterkirche-rheinau/205351