Stadt spart voraussichtlich 200.000 Euro

Brückenarbeiten in der Lehrstraße vergeben

Auch so was gibt’s noch: Die Ausschreibung für die Sanierung der Brücke Lehrstraße in Rottweil hat einen deutlich niedrigeren Preis ergeben als veranschlagt. Für knapp 800.000 Euro erhält die Firma Singh in Deißlingen die Betoninstandsetzungsarbeiten an der Brücke.

Das planende Ingenieurbüro hatte 984.000 Euro veranschlagt. Insgesamt, so die Stadtverwaltung, kostet die Brückensanierung etwa 210.000 Euro weniger als geplant.

Das ist so ungewöhnlich, dass Stadtrat Hubert Nowack (Grüne) schon mal zu der Frage anhob, wieso denn die Maßnahme den Kostenrahmen so stark überschreite. Erst als er die Vorlage genauer ansah, bemerkte er das Wort „unterschritten“.

Lediglich Günter Posselt (CDU) fand ein Haar in der Suppe: Die Firma sei in Deißlingen, in Hausen geb’s ein Firmenschild, und um im Büro anzurufen, müsste man eine Nummer mit der Vorwahl 078… wählen. Das weckte seine Zweifel an der Firma. Letztendlich wurden die Arbeiten aber einstimmig an die Singh GmbH vergeben.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de