- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....
16.2 C
Rottweil
Donnerstag, 1. Oktober 2020

- Anzeigen -

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Stadtbücherei macht trotz Corona „HEISS AUF LESEN“

ROTTWEIL – Die Stadtbücherei Rottweil startet zum Ferienbeginn mit der Leseclubaktion „HEISS AUF LESEN“. Ab dem 28. Juli können Kinder und Jugendliche wieder bei der beliebten Aktion mitmachen, die bis zum 26. September läuft. Es gibt aber coronabedingte Auflagen, die Platzzahl ist begrenzt, eine Voranmeldung erforderlich.

„Neu ist ab diesem Jahr, dass bereits Schüler teilnehmen dürfen, die nach den Ferien mindesten in die dritte Klasse kommen“, so Diana Lange von der Rottweiler Stadtbücherei. Außerdem kann man bei einer der zwei spannenden HEISS-AUF-LESEN-Veranstaltungen in der Stadtbücherei Extra-Stempel sammeln. „Eine Abschlussparty wird es coronabedingt dieses Jahr leider keine geben, aber wir arbeiten an einer Überraschung für alle erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, so Lange.

HEISS AUF LESEN findet im Regierungsbezirk Freiburg schon zum sechsten Mal statt und wird von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Freiburg koordiniert. Ziel der Aktion ist es, den Spaß am Lesen zu wecken und gleichzeitig das Lese- und Textverständnis und die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu fördern. In den Bibliotheken stehen wieder extra für HEISS AUF LESEN viele Bücher für unterschiedliche Altersgruppen und alle Leseansprüche bereit. „Ob großartige Abenteuergeschichten, fremde Fantasiewelten oder coole Comics, dicke oder dünne Bücher, hier können Kinder und Jugendliche lesen, worauf sie Lust haben“, freut sich Lange auf den Sommer.

Und so geht’s: Ab sofort gibt es in den Schulen und der Stadtbücherei Rottweil die Anmeldekarten, mitmachen ist einfach und kostenlos. Jedes Clubmitglied erhält ein eigenes Logbuch, in dem gemalt, geschrieben und gestempelt werden kann. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel in das Logbuch. Ab drei Stempeln bekommt man eine Urkunde.

Lesereise ins Alte Rom und „Meet-N-Read“

Stempel sammeln können die HEISS AUF LESEN-Kids auch bei einer Veranstaltung am Mittwoch, 5. August: Ab 15 Uhr geht es mit „Storytime!“ auf eine Lesereise ins alte Rom. Die Kinder lauschen zunächst spannenden Geschichten in der Stadtbücherei und gestalten dann im Dominikanermuseum römische Schreibutensilien und erfahren Wissenswertes über die Römer in Rottweil. Für Mitglieder im HEISS AUF LESEN-Club ab Klasse 3. Ein Unkostenbetrag von drei Euro wird vor Ort erhoben. Für kreative Clubteilnehmer bietet die Stadtbücherei am Montag, 31. August, 15 Uhr, witzige Aktionen und Spiele rund ums Buch unter dem Motto „Meet-N-Read“. Die Aktion ist für Clubmitglieder ab der 5. Klasse geeignet und lädt beispielsweise zum „Buchcasting“ und „Blinddate mit einem Buch“ ein. Der Eintritt hierzu ist frei. Um die Leselogbücher cool zu verzieren, wird es während der Öffnungszeiten zudem eine „Kreativecke“ mit diversen Stickern und Glitzer geben.

INFO: Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich, da die Plätze streng limitiert sind, um unter Pandemiebedingungen stattfinden zu können. Eine Nase-Mund-Bedeckung ist in der Stadtbücherei für Kinder ab sechs Jahren vorgeschrieben. Anmeldung und weitere Infos in der Stadtbücherei, Telefon 0741/494-340 oder stadtbuecherei@rottweil.de

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote