Stadtverwaltung erhält neue Telefonanlage

ROTTWEIL – Die Stadtverwaltung Rottweil nimmt von Donnerstag, 4. Juli, auf Freitag, 5. Juli, eine neue Telefonanlage in Betrieb. Die bisherige Anlage wird am Donnerstag bis 18 Uhr aktiv sein und dann vom Netz genommen. Ab diesem Zeitpunkt ist keine Telefonkommunikation mehr möglich.

Anschließend werden in den Abendstunden die neuen Telefonapparate an den Arbeitsplätzen installiert. Es ist geplant, dass am Freitag zu Arbeitsbeginn die externe und interne Kommunikation wieder vollumfänglich zur Verfügung steht. Sollte es aus nicht vorhersehbaren Gründen dennoch zu Anlaufschwierigkeiten kommen, bittet die Stadtverwaltung die Bürgerinnen und Bürger um etwas Geduld. Gegebenenfalls empfiehlt es sich, auf E-Mail-Kommunikation mit den Dienststellen auszuweichen. 

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de