9.7 C
Rottweil
Montag, 17. Februar 2020

Star Wars, Kleidertausch und Bestsellerautorinnen

ROTTWEIL – Im Oktober bietet die Stadtbücherei einen prall gefüllten Veranstaltungskalender für Jung und Alt. Kinder sind beim Star Wars Reads Day, einer Rabe Socke-Party und einem Bilderbuchkino gern gesehen, für die Erwachsenen wird die Bestsellerautorin Petra Durst-Benning aus ihrem aktuellen Roman lesen und eine Neuauflage des erfolgreichen Kleidertauschs wird es auch geben.

Das Highlight im Veranstaltungskalender 2017 wird die Lesung mit Petra Durst-Benning, am 13. Oktober, 20 Uhr. Durst-Benning stellt ihren aktuellen Roman „Die Blütensammlerin“ vor.

Nach dem fröhlichen Auftakt im Frühjahr gibt es auch  jetzt im Herbst, nämlich am 18. Oktober, ab 18.30 Uhr einen Kleidertausch für Frauen allen Alters. Getauscht werden kann kaum getragene oder nicht mehr passende Damenkleidung, Schuhe, Accessoires  und mehr., um der Textilflut und dem Shoppingwahn etwas entgegenzusetzen.

„Rebell du bist, Bücher du liest“ ist das Motto des diesjährigen Star Wars Reads Day, am Samstag, 21. Oktober, von 9 – 13 Uhr. Gemeinsam mit der Buchhandlung Greuter veranstalten wir den „Star Wars Reads Day“, mit vielen coolen Geschichten, Rätseln und Aktionen rund um die beliebten Figuren. Wer mag, darf gern im Kostüm erscheinen. Für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren.

Kinder zwischen vier und sieben Jahren sind am Montag, 23. Oktober, 15 Uhr herzlich eingeladen zur  „Rabe Socke Geburtstagsparty“.Hört spannende Raben-Geschichten, bastelt rabenstarke Dinge, und spielt tolle Spiel am „Nix-ist-verboten-Tag“.

Zwei Autorenlesungen für Schulklassen finden in der Frederickwoche, am 25. und 26. Oktober, statt. Nina Weger liest vor Klasse drei und vier der Konrad-Witz Schule witziges zum Thema „Heldinnen und Saubanden“. Die Sachbuchautorin Sibylle Mottl-Link stellt ihr Buch „In meinem Körper ist was los!“ vor. Auf einer abenteuerlichen Reise zusammen mit der Handpuppe Coli, gehen die den Schülerinnen und Schülern der Römerschule, auf eine abenteuerliche Reise ins Innere des Menschen.

Info: Um Voranmeldung wird für alle Veranstaltungen gebeten. Eintrittskarten und weitere Informationen unter Stadtbücherei, Tel.0741/49434

 

Mehr auf NRWZ.de