Stimmungsvolles Adventskonzert in der Klosterkirche Rottenmünster

4
Die Rottweiler Mädchenkantorei Auferstehung Christi mit Chorleiter Wolfgang Weis in der Klosterkirche Rottenmünster. Foto: pm

ROTTWEIL – Am ers­ten Advents­wo­chen­en­de fand im Rah­men des all­jähr­lich statt­fin­den­den Weih­nachts­mark­tes in der Klos­ter­an­la­ge Rot­ten­müns­ter in Rott­weil das tra­di­tio­nel­le Advents­kon­zert der Rott­wei­ler Mäd­chenkan­to­rei Auf­er­ste­hung Chris­ti in der Klos­ter­kir­che Rot­ten­müns­ter statt.

Chor­lei­ter Wolf­gang Weis hat­te ein stim­mungs­vol­les advent­li­ches Pro­gramm erstellt, das sich von tra­di­tio­nel­len Advents­lie­dern über Folk­lo­re bis zu zeit­ge­nös­si­schen Arran­ge­ments erstreck­te. Der Gesamt­chor begeis­ter­te die zahl­rei­chen Zuhö­rer in der voll beleg­ten Klos­ter­kir­che, sodass die Mäd­chen nach gro­ßem Applaus noch eine Zuga­be zum Bes­ten gaben.

Die Jüngs­ten im Chor bril­lier­ten wäh­rend der Auf­füh­rung zusätz­lich mit einer solis­ti­schen Ein­la­ge und bestä­tig­ten damit, dass sie bereits ein wich­ti­ger Teil des Gesamt­chors sind. Der Auf­tritt der Mäd­chenkan­to­rei mit ihrem advent­li­chen Lie­der­bei­trag ist fes­ter Bestand­teil des Rot­ten­müns­ter Weih­nachts­mark­tes.  

Diesen Beitrag teilen …