Treppensperrungen über den Winter

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Im Rahmen von Unterhaltungs- und Neubaumaßnahmen werden in Rottweil seit dem Herbst zwei Treppenanlagen im Stadtgebiet saniert und erneuert. Diese Maßnahmen ziehen sich über den Jahreswechsel hinweg, sodass es weiterhin zu Sperrungen von Treppenanlagen kommt.

Rottweil. Die Treppenanlage von der Eblestraße zur Wernzstraße muss über den Winter gesperrt bleiben. Grund hierfür sind umfangreiche Arbeiten zum Neubau der Anlage. Um die direkten Anlieger zu entlasten, werden die Arbeiten in Bauabschnitten ausgeführt. Der Abschluss der Arbeiten wird im Frühjahr angestrebt. Eine Umleitung für Fußgänger wurde über den Christian-Fader-Weg zur Wernzstraße wurde eingerichtet.

Der Franz-Balluff-Weg verläuft von der Grundstraße und dient unter anderem als Fußweg zu den Spielmöglichkeiten in der Nußallee. Um der Sicherheit der Fußgänger nachzukommen musste die Kinderwagenrampe der Treppenanalage gesperrt werden. Diese Maßnahme ist bis zum Neubau der Anlage im nächsten Jahr notwendig.

Die auftretenden Unannehmlichkeiten bittet die Stadtverwaltung zu entschuldigen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
3.5 ° C
5.5 °
1.1 °
100 %
2.4kmh
93 %
Sa
11 °
So
10 °
Mo
8 °
Di
5 °
Mi
5 °