VHS Rottweil erhält Anerkennung im Rahmen des Bildungszeitgesetzes

0
120
VHS-Leiter Andreas Frankenhauser, VHS-Dozentin Carmen Conzelmann-Beck, VHS-Qualitätsmanagementbeauftragter Jürgen Bippus, VHS-Mitarbeiterin Anke Feuchter. Archivfoto: pm

ROTTWEIL – Die Volks­hoch­schu­le Rott­weil hat zum 1. Juni vom Land Baden-Würt­tem­berg die Aner­ken­nung im Rah­men des Bil­dungs­zeit­ge­set­zes erhal­ten. Damit ist es für Arbeit­neh­mer mög­lich, Fort­bil­dun­gen im Bereich beruf­li­che Qua­li­fi­zie­rung, Qua­li­fi­zie­rung für das Ehren­amt oder der poli­ti­schen Bil­dung bei der VHS Rott­weil wäh­rend der Arbeits­zeit zu besuchen.

Eine ent­spre­chen­de Frei­stel­lung hier­für muss min­des­tens acht Wochen im Vor­aus beim Arbeit­ge­ber ange­zeigt wer­den. Ins­ge­samt kann ein Voll­zeit-Arbeit­neh­mer die Rege­lung an bis zu fünf Arbeits­ta­gen im Jahr nut­zen. Vor­aus­set­zung dafür ist, dass es sich um eine Voll­zeit­bil­dungs­maß­nah­me han­delt, die min­des­tens sechs Stun­den pro Tag dau­ert. Für Teil­zeit-Beschäf­ti­ge gel­ten abwei­chen­de Regelungen.

„Wir freu­en uns sehr über die Zulas­sung des Lan­des“, so VHS-Lei­ter Andre­as Fran­ken­hau­ser. „Dies macht vie­le unse­rer Ver­an­stal­tun­gen für Arbeit­neh­mer noch attrak­ti­ver, die ihre neu erlern­ten Fähig­kei­ten dann auch zeit­nah im Beruf und Ehren­amt ein­brin­gen können.“

Im kom­men­den Herbst­se­mes­ter gibt es eini­ge VHS-Ver­an­stal­tun­gen, für die eine ent­spre­chen­de Frei­stel­lung mög­lich ist, so etwa zum The­ma Web­de­sign mit Jim­do, zu Kör­per­spra­che und Rhe­to­rik, zum The­ma Geschäfts­mo­del­le oder zu einem Exis­tenz­grün­dungs­se­mi­nar. Eine Ver­an­stal­tung zur poli­ti­schen Bil­dung ist mit dem Besuch des Euro­päi­schen Par­la­ments in Straß­burg eben­falls im Programm.

Die Anmel­dung ist ab Anfang Juli mög­lich, wenn auch das neue VHS-Pro­gramm­heft erscheint. Über das Bil­dungs­zeit­ge­setz infor­miert außer­dem das Land Baden-Würt­tem­berg auf www.bildungszeit-bw.de. Ent­spre­chen­de Ver­an­stal­tun­gen im Rah­men des Bil­dungs­zeit­ge­set­zes sind dann auch auf www.vhs-rottweil.de ein­seh­bar.