VHS-Semesterschwerpunkt liegt auf Europa und Rottweils Partnerstädte

Titelbild des Frühjahrprogramms der VHS Rottweil. Foto: pm

ROTTWEIL — Das neue Pro­grammheft für das Früh­jahrsse­mes­ter 2018 der Volk­shochschule (VHS) Rot­tweil ist erschienen. Mit 299 Kursen, Vorträ­gen und Fahrten auf 128 Seit­en hat die VHS erneut einen Reko­rd aufgestellt und bietet so viele Bil­dungs- und Gesund­heit­sange­bote wie nie zuvor an.

Der größte und gle­ichzeit­ig der am stärk­sten wach­sende Bere­ich ist auch im Früh­jahrsse­mes­ter wieder die VHS-Sprachen­schule. Ins­ge­samt kann man 26 Sprachen bei der VHS Rot­tweil ler­nen. Das Ange­bot reicht von Alban­isch bis Ungarisch und umfasst neben den Haupt­sprachen Deutsch, Englisch, Franzö­sisch, Spanisch und Ital­ienisch auch wieder eine Vielzahl sel­ten gel­ern­ter Sprachen wie Ara­bisch, Chi­ne­sisch, Por­tugiesisch oder Rus­sisch.

Neu hat die VHS Deutsche Gebär­den­sprache, Nor­wegisch und Thailändisch ins Pro­gramm aufgenom­men. Beson­ders bre­it im Pro­gramm ist wieder die Welt­sprache Englisch vertreten. Vom Ein­steiger-Kurs bis zum hohen C1-Niveau reicht die Band­bre­ite. Dazu gibt es wieder Auf­frischungs- und Kon­ver­sa­tions- sowie Busi­ness Eng­lish- und Tech­ni­cal Eng­lish-Kurse, die beson­ders den Anforderun­gen des beru­flichen All­t­ags gerecht wer­den.

Eben­falls ist das Ange­bot an Gesund­heits-, Entspan­nungs- und Bewe­gungskursen gewach­sen. Erst­mals find­en ein Teil dieser Kurse auch in der neuen Mehrzweck­halle Gölls­dorf statt. Den Schw­er­punkt bilden dabei wieder Fit­nesskurse, aber auch Wirbel­säu­lengym­nas­tik, Qigong, Yoga, Med­i­ta­tion, Pilates, Zum­ba, Selb­stvertei­di­gung und viele weit­ere Ange­bote ste­hen zur Auswahl. Die Kurse sprechen dabei unter­schiedliche Fit­ness­niveaus und Vorken­nt­nisse an.

Spezielle Gym­nas­tikkurse für die Gen­er­a­tion 65 plus helfen auch im fort­geschrit­te­nen Alter fit und gesund zu bleiben. Deut­lich gewach­sen ist auch das Ange­bot an Koch- und Back­kursen. Neu dabei sind u.a. ein Gourmet-Kochkurs sowie Kurse zur ital­ienis­chen, veg­e­tarischen und ara­bis­chen Küche. Zudem kon­nte das Ange­bot an tech­nis­chen Lehrgän­gen aus­ge­baut wer­den, neben einem Motorsä­gen-Lehrgang gibt es auch einen Grund­la­gen-Lehrgang Schweißen sowie Gold- und Sil­ber­schmiedekurse. Daneben find­en sich wieder viele EDV-Kurse, ein­schließlich Kurse zur Smart­phone und Tablet-Nutzung, Kreativ- und Zeichen- sowie Fotogra­phie-Kurse und viele weit­ere Ange­bote im Pro­gramm.

Semes­ter­schw­er­punk­t­the­ma ist Europa und Rot­tweils Part­ner­städte, das alle Rot­tweil­er Part­ner­städte und deren Beziehung zur Neckarstadt vorstellt sowie auf den Zus­tand des Europäis­chen Eini­gung­spro­jek­ts schaut. Eine Fahrt zum Europarat nach Straßburg run­det die Vor­tragsrei­he ab. Das Heft liegt ab sofort an öffentlichen Stellen in Rot­tweil und den Teilorten aus. Das Pro­gramm ist eben­falls auf vhs-rottweil.de veröf­fentlicht, wo es auch eine Online-Buchung­sop­tion gibt. Anmel­dung und Infor­ma­tion ist aber auch unter 0741/494–444 oder -445 sowie info@vhs-rottweil.de möglich.