Treffen auf dem Campingplatz Lindau am See. Foto: pm

ROTTWEIL –  Die Sendung “Urlaub auf Rädern – von Wohnwagen-Veteranen und Luxuslinern” erzählt die Geschichte des Reisens im Wohnmobil von den Anfängen bis heute. Zu sehen am heutigen Donnerstag, 10. August ab 20.15 Uhr im SWR Fernsehen. Mit dabei ist Uwe Nitsche aus Rottweil.

“Camping heißt ja nicht, dass man aus der Dose isst”, meint Uwe Nitsche aus Rottweil. Er ist mit seinem Oldie-Wohnwagen, dem Eriba Puck, auf den Straßen Europas unterwegs. Die Ausstattung ist einfach, bescheiden, funktionell. Wie zu Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders in den 1950er Jahren, als sich die Menschen im Südwesten auf den beschwerlichen Weg über die Alpen nach Italien machten. Eine Reise an die Adria war für viele die Erfüllung aller Urlaubsträume.