Am Freitag wird in Rottweil wieder für´s Klima demonstriert. Foto: Moni Marcel

ROTTWEIL – An die­sem Frei­tag, 20. Sep­tem­ber, wird welt­weit für das Kli­ma gestreikt. Mit Blick auf das in Ber­lin tagen­de Kli­ma­ka­bi­nett und einen wich­ti­gen UN-Gip­fel in New York wird am drit­ten glo­ba­len Kli­ma­st­reik­tag auch in Rott­weil wie­der eine Demo statt­fin­den. Die beginnt um 11.30 Uhr im Stadt­gra­ben beim Musik­pa­vil­lon, danach zie­hen die Demons­tran­ten in Rich­tung obe­re Haupt­stra­ße, um dann wie schon gewohnt vor dem alten Rat­haus ihre For­de­run­gen zu stel­len.

Fürs Kli­ma ist auch die abend­li­che Klei­der­tausch­bör­se in den Räu­men des Stadt­ju­gend­rings im Park­haus gedacht: Dort kann jeder sei­ne abge­leg­ten Sachen mit­brin­gen und gegen ande­re ein­tau­schen. Die Bör­se beginnt um 20 Uhr.