10 C
Rottweil
Montag, 17. Februar 2020

Wettbewerb „Mal Dir den Turm“

ROTTWEIL – „Wir malen uns einen Testturm“ heißt es beim Turmfest am Sonntagnachmittag, 8. Oktober. Die Aktion richtet sich an alle Altersklassen und wird vom Kinder- und Jugendreferat der Stadt Rottweil betreut. Die Teilnehmer können kostenlose Eintrittskarten für die Aussichtsplattform gewinnen.

Die Malaktion findet an der Turmtafel in der Oberen Hauptstraße statt, die den 246 Meter hohen Testturm symbolisiert. Es gibt insgesamt 246 Platten, die von jeweils bis zu vier Teilnehmern bemalt werden können. Die Platten sind etwa einen Quadratmeter groß.

Eine Jury aus Vertretern der Stadt Rottweil und von thyssenkrupp bewertet dann die entstandenen Kunstwerke. Es sind mehrere Kategorien vorgesehen: Die Jury wird die lustigsten, buntesten, realistischsten und kreativsten Beiträge auswählen. Auch Beiträge, die auf besonders originelle Weise danebengegangen sind, haben eine Chance auf einen Preis. Die Gewinner erhalten kostenlose Eintrittskarten für den Testturm, bis zu 50 Karten liegen als Preise bereit.

Das neue Radio Neckarburg moderiert den Wettbewerb, der um 13.30 Uhr startet und zwei Stunden dauert. Die Gewinner werden gegen 16 Uhr bekanntgegeben. Das Malequipment bringen die Teilnehmer selbst mit, sie sind dabei frei in der Auswahl der Materialien. Die bemalten Platten können als Andenken mit nach Hause genommen werden. Die Turmtafel ist überdacht – die Aktion findet also bei jedem Wetter statt! Im Anschluss an die Malaktion gibt es gratis Kakao, Kaffee und Kuchen für die kleinen und großen Künstler an der Tafel.

INFO: Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist eine Platz-Reservierung in der Touristinformation notwendig, Telefon 0741/494-280. Eine Reservierung ist auch noch am Turmfest-Wochenende möglich. Solange Vorrat reicht! Sollten am Sonntag noch Plätze frei sein, sind auch Spontanteilnehmer willkommen. Die TI hat am Wochenende geöffnet: samstags 10 bis 19.30 Uhr und am sonntags 11 bis 17 Uhr.

 

Mehr auf NRWZ.de