Winter-Öffnungstag auf dem Jungbrunnen mit Familienprogramm

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Naturfreunde Rottweil freuen sich, sie zum Winter-Öffnungstag am 29. Dezember von 13.30 bis 18.30 Uhr ins Naturfreundehaus Jungbrunnen einladen zu können. Ein abwechslungsreiches Programm für Familien erwartet die Besucher.

Rottweil. Jäger Ralf nimmt die Teilnehmer um 14 Uhr mit auf eine spannende Tour und zeigt, wie faszinierend es ist, Tierspuren im winterlichen Wald zu entdecken. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, mehr über die Spuren der heimischen Fauna zu erfahren und die Winterlandschaft mit allen Sinnen zu erleben.

Für die kleinen Gäste gibt es ab 16:30 die Möglichkeit, sich bei einem wärmenden Punsch in gemütlicher Atmosphäre zu versammeln und Märchen zu lauschen. Eine zauberhafte Abwechslung, die nicht nur die Herzen der Kinder höherschlagen lässt.

Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher mit Flammkuchen-Variationen, die frisch zubereitet werden. Für die Naschkatzen unter den Gästen gibt es zudem selbstgemachte Waffeln und Kuchen, um die winterliche Stimmung abzurunden.

Der Winter-Öffnungstag am 29. Dezember verspricht nicht nur Naturerlebnisse und kulinarische Genüsse, sondern auch gesellige Stunden inmitten einer zauberhaften Winterlandschaft. Die Naturfreunde Rottweil freuen sich auf zahlreiche Besucher und eine gemeinsame Zeit im Einklang mit der Natur.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.5 ° C
8 °
5.6 °
100 %
0.9kmh
100 %
Mo
6 °
Di
6 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
10 °