(Anzeige). Wein probieren, sich mit Fachleuten austauschen, fachsimpeln und entspannt Wein einkaufen – das kann man am Freitag, 27. Oktober im Wein- und Getränkefachmarkt Mebold in der Heerstraße in Rottweil.

Fotos: pm

Nach der Neueröffnung im November vergangenen Jahres freut sich das Rottweiler Mebold-Team jetzt auf die erste kleine Weinmesse in attraktivem Ambiente, wie es in der Ankündigung heißt.

Bei freiem Eintritt können von 17 bis 21 Uhr beispielsweise Weine aus Baden und Württemberg sowie aus der neuen Welt verkostet werden. Herbstzeit ist Rotweinzeit, deshalb werden Spätburgunder und Lemberger, aber auch Cabernet und Shiraz tonangebend sein. Hier kann man sich auch von so manch edlem Stöffchen überraschen lassen, verspricht die Ankündigung bereits.

Im Rahmen einer Genuss-Partnerschaft der Firma Mebold und der Privatbrauerei Waldhaus präsentiert Markenbotschafter Thomas Baumgärtner außerdem die Bierspezialitäten der Familienbrauerei aus dem Südschwarzwald.

Für Interessierte bereitet Marktleiter und Biersommelier Axel Fleck einen Sensorik-Tisch vor. In einer Art Workshop dürfen an diesem dann Biere jenseits der bekannten Marken und Stile im Schnupper- und Geschmackstest probiert werden.

 

 

-->