Ansichtssache²“ doch noch mal zu haben

BU: Herausgeber Johannes Grimm bei der Vorstellung der ersten Auflage. Foto: him

SCHRAMBERG  (him) – Ent­ge­gen sein­er ursprünglichen Ankündi­gung, nur ein­mal 600 Exem­plare druck­en zu lassen, hat sich Johannes Grimm entsch­ieden, das von ihm her­aus­gegebene Schram­berg-Buch „Ansichtssache²“ in ein­er zweit­en Auflage erscheinen zu lassen.

Er wolle dem Wun­sch all jen­er nachkom­men, „die kein Buch mehr erwer­ben kon­nten“, so Grimm im Vor­wort zur zweit­en Auflage. Beim Stadt­fest war das Buch schon lange vor Ende des Festes ver­grif­f­en. Die Neuau­flage kostet 38 Euro und ist am Sam­stag auf dem Wei­h­nachts­markt am Stand der „Szene 64“ zu kaufen.