13.7 C
Landkreis Rottweil
Montag, 24. Februar 2020

Ausgepickt in Schramberg

„Picks-raus“-Schnäppchenmarkt an der Bahnhofsstraße ist weg

SCHRAMBERG  (him) – Mit großem Werbeaufwand gestartet, klammheimlich gegangen. Der „Picks-raus“-Schnäppchenmarkt an der Bahnhofsstraße besteht nicht mehr. Der Betreiber habe sich wohl „mehr Erfolg versprochen“, so der Vermieter der Geschäftsräume Michael Melvin auf Nachfrage der NRWZ.

Der Geschäftsführer sei leider nicht zu sprechen, so eine Mitarbeiterin in der Picks-raus-Zentrale. Sie bestätigt aber, dass schon Mitte Juni im Schramberger Laden die Lichter ausgegangen seien. Das Ende sei „ohne Ärger abgegangen“, versichert Melvin. Der Vertrag sei vereinbarungsgemäß beendet worden. Auch für die Mitarbeiter seien gute Lösungen gefunden worden, wie er erfahren habe. Was mit den leer stehenden Räumen geschieht, ist noch offen.

 

 

Mehr auf NRWZ.de