1.9 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Bagger an der Schiltach: Vorbereitung für die Bach-na-Fahrt

Am Freitagfrüh hat ein Mitarbeiter eine Baufirma an der Schiltach beim Busbahnhof gebaggert. Äste, Sand und anderes Treibgut beförderte er auf einen Lastwagen.

…und die Stadt hilft. Fotos: him

Eine Nachfrage bei der Stadt ergab, es geht nicht um Hochwasserschutz oder Biotop-Pflege – nein es geht um die wichtigste Sache der Welt in Schramberg: Die Da-Bach-na-Fahrt.

„Hier installieren die Bachnafahrer immer eine Staustufe“, erklärt Karl Pröbstle von der Abteilung Tiefbau. Dafür  befinden sich Hülsen im Bachboden. Diese seien mit Sand und Geröll zugeschüttet gewesen und deshalb habe man die für die Bachnafahrer frei legen lassen.

 

Mehr auf NRWZ.de