-0.2 C
Rottweil
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Start Schram­berg Bil­dung ermög­licht Frei­heit zur Berufs­wahl

Bildung ermöglicht Freiheit zur Berufswahl

95 Absol­ven­ten der Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg haben nun die Fach­hoch­schul­rei­fe

-

Schram­berg-Sul­gen. 95 Absol­ven­ten der Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg durf­ten im Rah­men einer fei­er­li­chen Ver­ab­schie­dung ihr Zeug­nis der Fach­hoch­schul­rei­fe ent­ge­gen neh­men. Schul­lei­ter Axel Rom­bach sag­te laut einer Pres­se­mit­tei­lung in sei­ner Rede „dies ist nun der Lohn für ihre erbrach­ten Leis­tun­gen“ und wei­ter beton­te er, dass die Absol­ven­ten mit den erwor­be­nen Kennt­nis­sen und Fer­tig­kei­ten ein gutes Fun­da­ment für eine Aus­bil­dung oder ein Stu­di­um erwor­ben hät­ten und sich damit auch die Chan­cen auf einen siche­ren Arbeits­platz erhö­hen wür­den.

Die Leh­rer­band der Beruf­li­chen Schu­len gab mit zwei Musik­ein­la­gen der Ver­an­stal­tung einen fei­er­li­chen und wür­di­gen Rah­men. Die Zeug­nis­se der Fach­hoch­schul­rei­fe erhiel­ten die Schü­ler aus dem ein­jäh­ri­gen Berufs­kol­leg II der kauf­män­ni­schen (1BK2W) und tech­ni­schen Fach­rich­tung (1BK2T), die Absol­ven­ten des drei­jäh­ri­gen Berufs­kol­legs Metall­tech­nik (3BKM3) und die Absol­ven­ten des ein­jäh­ri­gen Berufs­kol­legs zur Erlan­gung der Fach­hoch­schul­rei­fe mit wirt­schaft­li­chem (1BKFHW) und im tech­ni­schem (1BKFHT) Pro­fil. Die Wege füh­ren nun die Absol­ven­ten in eine Aus­bil­dung, in ein Stu­di­um oder in eine Fach­schu­le. Die Klas­sen­leh­rer bedank­ten sich bei ihren Schü­lern mit per­sön­li­chen Anspra­chen für die ver­gan­ge­ne Schul­zeit und bezeich­ne­ten die Absol­ven­ten durch­weg als her­vor­ra­gen­den Jahr­gang. Es sei nun wich­tig, die zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen mutig anzu­ge­hen und den Blick auf das Neue nach vor­ne zu rich­ten, füg­ten die Leh­rer hin­zu. Aus der Hand des Schul­lei­ters und der Klas­sen­leh­rer erhiel­ten die Schü­ler ihre Zeug­nis­se.

Fol­gen­de Schü­ler erhiel­ten für sehr gute Leis­tun­gen einen Preis:
1BK2W1: Sophia Flaig, Leo­nie Heil­mann; 1BK2W2: Jana Pfau; 1BKFHT: Bene­dikt Bant­le, Mar­kus Ben­ner, Juli­an Genove­se, Dani­el Glatt­haar, Jür­gen Hen­nig, Domi­nik Kal­ten­bach, Tobi­as Klaus­mann, Tho­mas Rapp, Kevin Schock, Patrick Wil­helm, Sven Mar­tin Zieg­ler; 1BKFHW: Kon­stan­tin Lan­gen­ba­cher; 3BKM3: Sophie Hom­bre­cher (Hans­gro­he SE, Schiltach); Juli­an Jäck­le (Kern-Lie­­bers, Schram­berg); Mario Jäck­le (Kern-Lie­­bers, Schram­berg); Mar­cel Kra­mer (FH) (Kern-Lie­­bers, Schram­berg); Cars­ten Renz (FH) (Hoh­ner Maschi­nen­bau, Tutt­lin­gen)

Fol­gen­de Schü­ler erhiel­ten für gute Leis­tun­gen eine Belo­bi­gung:
1BK2W1: Chris Arm­brus­ter, Dila­ra Nacar; 1BKFHT: Mario Grimmei­sen, Samu­el Gute­kunst, Hen­drik Jautz, Bas­ti­an Matu­scho­witz, Flo­ri­an Pfau, Mari­us Watz; 3BKM3: Max-Hei­­ner Birk (FH) (Her­zog, Schram­berg); Dan­ny Hei­ne (SW Wald­mös­sin­gen); Felix Reb­stock (FH) (Kern-Lie­­bers, Schram­berg); Fabi­an Schie­ke (FH) (Kern-Lie­­bers, Schram­berg), Jen­ni­fer Stein­gre­ber (FH) (Kern-Lie­­bers, Schram­berg)

Fol­gen­de Schü­ler haben den Abschluss erfolg­reich bestan­den:
1BK2W1: Juli­an Frank, Tijen Hano, Joana Hells­tern, Albi­na Iste­faj, Yan­nick Kraus, Anja Kuner, Han­nah Lau­fer, Hans Moser, Luis See­mann, Alex­an­dra Shabin, Adri­an Shaqi­ri, Eli­as Thier­in­ger, Nadi­ne Ulm­schnei­der, Olga Weber, Erik Win­di­mut, Jen­ny Wit­tel; 1BK2W2: Michel­le Dei­bert, Ales­sia Det­ta, Valen­ti­na Det­ta, Albert Ebel, Vere­na Nagel, Mikail Öztürk, Dani­el Peys, Lou­is Schmidtke, Aleks Seychi, Lau­ra Sken­de­ri, Susann Stai­ger, Jan Storz, Ana­sta­si­ya Syn­el­ny­ko­va, Nes­rin Tokat, Cemal Toker, Sercan Ünler, Natha­lie Watzl, Cate­ri­na Wolf; 1BK2T: Valen­tin Bal­kau, Jan Bern­hart, Caro­lin Hem­min­ger, Mar­cel Her­zog, Lukas Kienz­ler, Magnus Klut­tig, Pas­cal Peidl, Dani­el Ruff, Loic Trem­blay; 1BKFHT: Max Ehr­lich, Kara Lisa Heidtmann, Jonas Heim, Simon Heinz­mann, Flo­ri­an Mül­ler, Hei­ko Schmid, Mat­thi­as Sol­lich; 1BKFHW: Ignat Biber, Mar­kus Brau­sam, Sha­dy Elsay­ed, Mat­thi­as Leh­mann, Vanes­sa Neu­ner; 3BKM3: Jan Bro­g­ham­mer, Flo­ri­an Graf, Jona­than Hau­ger, Tobi­as Krauss, Marc Rau­ber, Pius Schö­ne­mann, Hysen Sha­la.

 

- Adver­tis­ment -