- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Bürgerstiftung Schramberg fördert wieder Projekte

Anträge noch bis 15. April möglich

Sie haben ein Projekt aus den Bereichen Jugend- oder Altenhilfe, Kultur oder Kunst, Umwelt- oder Naturschutz, Völkerverständigung oder Sport in Planung und können es finanziell allein nicht stemmen? Dann besteht noch die Möglichkeit eine Förderung bei der Bürgerstiftung für 2020 zu beantragen. Gefördert werden laut Pressemitteilung „Maßnahmen und Aktionen zum Gemeinwohl der in Schramberg lebenden Menschen“.

Genaue Informationen über die Förderrichtlinien, die Satzung und die  bisher von der Bürgerstiftung geförderten Projekte sind auf der städtischen Homepage (www.schramberg.de/Unsere-Stadt/Rathaus/Bürgerstiftung) nachzulesen oder bei der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer   07422/29 – 225 erhältlich. Förderanträge können noch bis zum 15. April 2020 bei der Bürgerstiftung Schramberg eingereicht werden. Das Antragsformular ist ebenfalls auf der Internetseite abrufbar.

Seit 2004 bis heute konnte der Stiftungsrat mit den Zinserträgen aus dem Stiftungskapital mehr als 40 Projekte mit mehr als 55.500 Euro fördern. Die Bürgerstiftung Schramberg freut sich auch jederzeit über eine finanzielle Unterstützung ihrer Arbeit. Die Überweisung eines Betrages auf ein städtisches Konto mit dem Hinweis “Zustiftung Stiftungskapital Bürgerstiftung“ reicht aus, um das Stiftungskapital und somit auch die Zinserträge, die den Fördertopf füllen, zu erhöhen.

 

Aktuelle Stellenangebote