3.5 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Carsten Kohlmann wird Chef von Stadtarchiv und Stadtmuseum

SCHRAMBERG (pm) – Die langjährige Leiterin des Stadtarchivs und Stadtmuseums Schramberg, Gisela Lixfeld, geht zum 31. August 2017 in den wohlverdienten Ruhestand. Nun steht, laut Pressemitteilung der Stadt, ihr Nachfolger fest. Er kommt aus den eigenen Reihen.

„Carsten Kohlmann wurde in der nichtöffentlichen Gemeinderatsitzung am 28. April  2017 zum neuen Leiter der beiden städtischen Kultureinrichtungen gewählt“, heißt es in der Mitteilung weiter. Der Aufgabenschwerpunkt für Kohlmann bleibe im Stadtarchiv und werde durch Leitungsaufgaben für das Stadtmuseum ergänzt. „Für die fachliche und wissenschaftliche Museumsarbeit im Stadtmuseum wird in Kürze eine 50-Prozent-Stelle öffentlich ausgeschrieben“, kündigt die Sprecherin der Stadt, Susanne Gorgs-Mager an.

Der 45-jährige Stadtarchivar ist in Schramberg kein Unbekannter. Hier geboren und aufgewachsen, studierte er nach seinem Abitur am Schramberger Gymnasium Geschichte und Empirische Kulturwissenschaften an der Universität Tübingen. Im Anschluss folgte eine Ausbildung für den höheren Archivdienst beim Landesarchiv Baden-Württemberg.

Seit 1. Januar 2010 ist Carsten Kohlmann Stadtarchivar, zum  1. September 2017 wird er seine neue Aufgabe als Leiter des Stadtarchivs und Stadtmuseums Schramberg übernehmen.

 

Mehr auf NRWZ.de