- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
8.9 C
Rottweil
Montag, 1. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Coronavirus in Einrichtungen der Stiftung St. Franziskus: Neuinfektionen und Genesungen halten sich in etwa die Waage

    Werkstätten ab Montag wieder in Betrieb

    Die Stiftung St. Franziskus mit Sitz in Heiligenbronn betreibt eine Reihe von Pflegeeinrichtungen in unserer Region. Deshalb ist dort die Corona-Pandemie von besonderem Interesse. In einer Pressemitteilung informiert die Stiftung über die aktuelle Lage:

    "In der Altenhilfe halten sich aktuell die Infizierungen von Bewohnern in den Pflegeeinrichtungen relativ stabil. Es gibt immer wieder Neuinfizierungen, auch bei einzelnen Mitarbeiterinnen", heißt es in der miteilung. Aber insgesamt sei bis dato nachvollziehbar, welche Infektionsketten vorliegen, so dass alle notwendigen Maßnahmen zur Gesundheit und zum Schutz aller Beteiligten ergriffen werden könnten.

    Auch Rückführungen von genesenen Bewohnerinnen und bewohnernsowohl aus den zwei eigens eingeführten Corona-Stationen als auch aus dem Krankenhaus seien erfolgt. Ein Teil der infizierten Mitarbeiterinnen sei ebenfalls genesen, sie könnten schon bald ihren Dienst wieder antreten.

    "Eine Herausforderung für die Einrichtungen stellen die inzwischen auch in den Medien immer stärker geforderten Lockerungen für ältere und pflegebedürftigen Menschen dar, die das Gefährdungsrisiko erhöhen würden", heißt es weiter. Die Pflegedienstleitungen und Einrichtungsleitungen hätten täglich Abwägungen zu treffen, welches Maß an Gesundheitsschutz und individueller Freiheit mit den gegebenen Mitteln möglich ist. Für das Umgehen mit diesen schwierigen Fragen drücke die Stiftung ihren Dank und ihre Hochachtung aus.

    Wer zahlt den Bonus?

    Ein weiteres Thema in diesem Kontext beschäftige die Stiftung. Ihr liege ein Kabinettsentwurf vor, in dem stehe, dass die von der Regierung verabschiedete Pflegeprämie über 1.500 Euro pro Person nun doch nicht komplett gegenfinanziert werde, sondern der Arbeitgeber gemeinsam mit dem jeweiligen Bundesland bis zu 1/3 der Prämie selbst finanzieren solle. „Das ist ein Schock! Nicht nur für die Stiftung und das Kloster (mit einer großen Pflegestation), die wir hier vertreten, sondern für alle anderen Träger auch wäre das fatal und nicht leistbar. Ich hoffe, dass sich hier noch kurz vor der Verabschiedung des Gesetzes eine Klärung finden lässt. Bisher war immer die Ankündigung gewesen, dass die Prämie voll gegenfinanziert sei“, sagt Vorstand Dr. Thorsten Hinz.

    Werkstätten öffnen am Montag wieder

    Auch in der Behindertenhilfe der Stiftung St. Franziskus stehen Maßnahmen an. „Wir wissen jetzt, wie und wenn ja in welcher Weise die Angebote der Tagesstruktur insbesondere die Werkstatt nach dem 4. Mai ihren Betrieb wiederaufnehmen kann. Wir bereiten uns auf verschiedene Szenarien vor und arbeiten außerdem intensiv an verschiedenen Konzepten, die Teilhabe und Gesundheitsschutz insbesondere auch in der besonderen Wohnform gewährleisten", berichtet Andrea Weidemann, Aufgabenfeldleitung Behindertenhilfe.

    - Anzeige -

    "So haben wir beispielsweise einen detaillierten Hygiene- und Maßnahmenplan zum Management der Pandemiesituation erstellt. Auch für das Thema Besuche und Heimfahrten versuchen wir unter Abwägung aller Gesichtspunkte gute Lösungen zu finden, die wir auch mit dem Gesundheitsamt abstimmen. Alle Angehörigen beziehungsweise Betreuer erhalten nächste Woche erneut einen ausführlichen Informationsbrief“, kündigt Weidemann an. Behindertenhilfe.

    In den Aufgabenfeldern der Behindertenhilfe und Kinder- und Jugendhilfe liegen weiterhin bislang keine Infizierungen bei den Klienten vor, so die Stiftung abschließend.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Sicherheitsaufkleber Bitte Abstand halten Covid19

    Sicherheitsaufkleber für Schaufenster / Fußboden / Aufzüge Gerne können diese auch personalisiert für ihr Unternehmen gefertigt werden. Ab 7,90€ Stück
    Donnerstag, 23. April 2020
    Aufrufe: 20
    expert Enderer  **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    expert Enderer **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    Wir sind für Sie da! Unsere Reparatur-Werkstatt ist geöffnet! Aufgrund der aktuellen Verordnung zu Corona ist unser Laden geschlossen, die…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 47
    SCHNELLE-LECKERE UND GESUNDE KÜCHE FÜR ZUHAUSE

    SCHNELLE-LECKERE UND GESUNDE KÜCHE FÜR ZUHAUSE

    Wir sind für euch von Montag bis Samstag von 9.00 - 18.00 Uhr da. Ab sofort haben wir in unserem…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 121

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...

    Gefährlich überholt: Beinahe schwerer Unfall bei Wellendingen

    Glück im Unglück hatten laut Polizei die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der L 434 bei Wellendingen ereignet hat....

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...
    - Anzeige -