6.3 C
Rottweil
Montag, 9. Dezember 2019
Start Schram­berg Das bad­sch­nass macht Som­mer­pau­se

Das badschnass macht Sommerpause

-

Das bad­sch­nass hat vom 23. Juli  bis zum 19. August geschlos­sen. ”War­­tungs- und Instand­hal­tungs­maß­nah­men, die nicht im lau­fen­den Betrieb erfol­gen kön­nen, machen die­se Schlie­ßung erfor­der­lich”, heißt es in einer Pres­se­mit­tei­lung der Stadt­wer­ke.

Die Schlie­ßung fin­det plan­mä­ßig in den Mona­ten Juli und August wäh­rend der Schul­fe­ri­en statt, damit der Schul­sport­be­trieb nicht beein­träch­tigt wird.

Hin­sicht­lich der Besu­cher­zah­len ist das bad­sch­nass nach wie vor auf Erfolgs­kurs. Im ers­ten Halb­jahr 2018 konn­ten bereits 55.471 Bade­gäs­te gezählt wer­den. (Die NRWZ berich­te­te.) Im Ver­gleich: im Vor­jahr waren es im glei­chen Zeit­raum 52.871 Bade­gäs­te. Stadt­­wer­ke-Chef Peter Kälb­le: „Wir freu­en uns über die wei­ter­hin guten Besu­cher­zah­len. Gegen­über 2017 haben wir im ers­ten Halb­jahr 2600 Bade­gäs­te mehr ver­zeich­nen kön­nen. Wir sind zuver­sicht­lich, dass wir auch im drit­ten vol­len Betriebs­jahr die 100.000er-Marke kna­cken kön­nen.“

Sehr gut ange­nom­men wird auch das Kurs­an­ge­bot. Ins­be­son­de­re Schwimm­kur­se für Kin­der und Jugend­li­che sowie Ange­bo­te im Bereich Aqua­fit­ness sind gefragt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie Anmel­dun­gen sind unter www.badschnass.de mög­lich.

 

- Adver­tis­ment -