- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....
10.6 C
Rottweil
Freitag, 2. Oktober 2020

- Anzeigen -

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

„Der Mensch baut Schlösser….“ Die Lösung zum dritten Gedichte-Rätsel

Mit der Überschrift „Auferstanden aus Ruinen“ haben wir Sie ein wenig in die Irre geführt, nein, mit der Nationalhymne der untergegangenen DDR hatte unser Rätsel gestern nichts zu tun. Aber mit Ruinen schon. Der vollständige Spruch heißt nämlich: „Der Mensch baut Schlösser, die Zeit Ruinen.“

Er findet sich auf einer der drei Burgruinen in Schramberg, der Burg Falkenstein. Dort auf der oberen Burg vom Innenhof aus kann man den Stein mit dem Spruch sehen. Er stammt wohl aus Russland, so ist in einem Buch mit den „besten Lebensweisheiten der Welt“ zu lesen.

Man muss schon wissen, wo es steht, um es zu entdecken…

Die Burg Falkenstein wurde wohl vor dem Jahr 1030 gebaut und gilt als die älteste Burg im Schwarzwald. Im Jahr 1491 wurde sie zerstört und zerfiel immer weiter. 1898 hat der Uhrenfabrikant Arthur Junghans die Burgruine  gekauft und zwischen 1901 und 1902 teilweise wieder aufbauen lassen.

Die Ruine Falkenstein.

Kühne Konstruktion: Bauarbeiter um 1901/02 beim Wiederaufbau der Burg Falkenstein.

Insofern passt das mit dem „Auferstanden …“ dann doch wieder, denn ohne Arthur Junghans‘  Sinn für Geschichte (und sein Geld) wäre von der Ruine Falkenstein womöglich heute so viel übrig wie von der Ruine Berneck, nämlich praktisch nix.

Wer den Spruch dort oben angebracht hat,  steht in einer Jubiläumsschrift der Bürgervereinigung Burg Falkenstein: Fritjoff Ackermann. Wann das allerdings war, und wer dieser Fritjoff Ackermann war, wissen wir nicht. Wer es weiß, bitte Mail an schramberg@nrwz.de

 

Fotos: him

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote