- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
13.5 C
Rottweil
Mittwoch, 23. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Dr. Frohmut Jacob neue Stiftungsratsvorsitzende in Heiligenbronn

Wechsel nach 13 Jahren bei der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn

Oberstes Organ der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn ist der Stiftungsrat. Das maximal neun Personen umfassende Gremium stellt Grundsätze zur Verwirklichung des Stiftungszwecks auf und erfüllt die Aufgabe des Aufsichts-, Beschluss- und Kontrollorgans. Nun erfolgte nach 13 Jahren ein Wechsel des Vorsitzes, so die Stiftung in einer Pressemitteilung.

Dr. Frohmut Jacob wurde am 31. März auf fünf Jahre einstimmig zur neuen Stiftungsratsvorsitzenden gewählt. Damit übernimmt sie das Amt von Georg Dlugosch. Stiftungsrat und Stiftungsvorstand bedankten sich bei Georg Dlugosch für die außerordentlich gute Zusammenarbeit, seinen hohen sozialen Einsatz und seine vielen Verdienste. Man sei entsprechend dankbar, dass er der Stiftung weiterhin als stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender erhalten bleibt.

Die Vorstände der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn Stefan Guhl, Hubert Bernhard und Dr. Thorsten Hinz freuen sich jetzt auf die gemeinsame Zukunft und Zusammenarbeit mit Dr. Frohmut Jacob als Stiftungsratsvorsitzende.

Des Weiteren informierten die Vorstände den Stiftungsrat über die aktuelle Situation und die umfänglichen Maßnahmen der Stiftung zur Begrenzung der Folgen durch die Corona Pandemie. Der Stiftungsrat bedankt sich bei allen Mitarbeiter*innen der Stiftung für den großen Einsatz und die gute Arbeit in diesen schwierigen Zeiten und sichert seine volle Unterstützung zu.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote