Bär­bel von Zep­pe­lin hat die Eises­käl­te der ver­gan­ge­nen Tage genutzt und die bizar­ren Gebil­de fest­ge­hal­ten, die der spä­te Win­ter her­vor­ge­bracht hat. Auch ein paar Vögel sind zu sehen, die irgend­wie der Käl­te trot­zen.