Endlich wieder abkühlen

Endlich wieder abkühlen

Das Hallenbad badschnass in Sulgen kann endlich in die Badesaison starten. In einer Pressemitteilung kündigen die Stadtwerke Schramberg an, dass das Schwimmbad ab Freitag, 18. Juni, regulär geöffnet hat. Dies ist nach Eintreten des zweiten Öffnungsschritts im Landkreis Rottweil ab heute möglich.

„Sowohl die Öffentlichkeit, als auch die Schulen und Vereine können ab dann das Bad wieder nutzen. Schwimmkurse können momentan keine angeboten werden“, heißt es in der Mitteilung.

Schwimmen nur mit GGG und Anmeldung

Der Besuch des Hallenbads ist weiterhin an bestimmte Voraussetzungen gebunden. Badegäste müssen den sogenannten 3G-Nachweis erbringen, also getestet, geimpft oder genesen sein. Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sind davon ausgenommen. Im Bad gelten zudem Hygienemaßnahmen sowie die Kontaktdokumentation, die über die erforderliche Online-Reservierung gewährleistet ist.

Außerdem bittet das badschnass-Team darum, die entsprechenden Dokumente und das nötige Kleingeld für den Kassenautomat griffbereit zu haben, um größere Ansammlungen zu vermeiden.

Info für Inhaber einer Jahreskarte: Die Jahreskarten werden von den Stadtwerken automatisch um die Dauer der Schließung entsprechend verlängert.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 17. Juni 2021 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/schramberg/endlich-wieder-abkuehlen/315954