6.8 C
Rottweil
Freitag, 28. Februar 2020

Feuerwehr und DRK üben im Schlossbergtunnel

Schramberg (wit) – Die Freiwillige Feuerwehr und das DRK Schramberg üben am Montag, 24. September, im Schlossbergtunnel. Dies gab die Verwaltung in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses bekannt.

Übungsannahme ist ein brennendes Auto im Tunnel. Die Übung beginnt zwar erst um 19.30 Uhr, allerdings bedarf es noch einiger Vorbereitungen. Aus diesem Grund wird der Tunnel von 17.30 Uhr bis 22.30 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird nach Auskunft der Stadtverwaltung großräumig umgeleitet. Wer Interesse an der Übung hat, darf sich diese anschauen.

 

Mehr auf NRWZ.de