Grüngut wieder ohne Container

Landkreis hat auf Kritik reagiert

47
Montagmorgen: Grüngutsammeln am Schweizer Parkplatz. Foto: him

SCHRAMBERG  – Am Schwei­zer-Park­platz kön­nen die Gar­ten­be­sit­zer ihre Grün­gut­ab­fäl­le wie­der ein­fach so able­gen. Der blaue Con­tai­ner ist wie­der abge­schafft.

Nach der Kri­tik von Stadt­rat Ralf Rück­ert, der Con­tai­ner sei zu hoch, man  müs­se sei­ne Grün­gut­ab­fäl­le mühe­voll über die Wand hie­ven (wir haben berich­tet), hat­te sich Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Her­zog an den Land­kreis gewandt. Den Wunsch der Stadt, zum frü­he­ren Pro­ze­de­re zurück zu keh­ren, haben Land­rats­amt und Ent­sor­gern Alba nun erfüllt.

Aller­dings zum Leid­we­sen der Alba-Mit­ar­bei­ter: „Das ist ein Sch….“, fin­det einer, „das kos­tet viel mehr Zeit.“  Mit einem Greif­arm muss jetzt das Grün­gut wie­der auf­ge­sam­melt und in einen Last­wa­gen gela­den wer­den.

Grün­gut­sam­mel­stel­le am Sonn­tag. Foto: him

Diesen Beitrag teilen …