SCHRAMBERG (him) – Bei anfangs freundlichem Herbstwetter flanierten viele Besucherinnen und Besucher am Sonntag durch die Schramberger Innenstadt.

An zahlreichen Marktständen auf dem Kreativmarkt und in den Fachgeschäften in der Innenstadt gab es Schnäppchen und Originelles zu entdecken. Mehrere Imbissstände  sorgten  dafür, dass niemand hungern und dürsten musste.  Das JUKS-Mobil und ein Kinderkarussell boten auch für die Kinder Abwechslung. Am Nachmittag trübte sich das Wetter etwas ein und Nieselregen ließ so manchen Schirm aufschnappen.

 

 

 

-->