Impulse von Frauen sind uns wichtig“

Am internationalen Frauentag startete der Frauenbeirat seine Umfrage-Aktion

330
Frauenbeirätinnen und Teilnehmerinnen des Sprachcafés mit den Lila-Luftballons vor dem JUKS-Gebäude Fotos: him

SCHRAMBERG (him) – Am 8. März, dem Inter­na­tio­na­len Frau­en­tag hat der Frau­en­bei­rat des Stadt Schram­berg dut­zen­de lila Luft­bal­lons ver­teilt und eine Befra­gungs­ak­ti­on gestar­tet.

Wir wol­len mit die­ser Akti­on auf den Welt­frau­en­tag auf­merk­sam machen, der in der Zeit um den Ers­ten Welt­krieg im Kampf um Gleich­be­rech­ti­gung und das Wahl­recht für Frau­en ent­stan­den ist“, erläu­tert die zwei­te Vor­sit­zen­de des Bei­rats, Bar­ba­ra Olo­win­sky.

Bar­ba­ra Olo­win­sky und Anne-Marie Beau­ri­er-Storz (von links) beim Luft­bal­lons Ver­tei­len in der Buch­le­se.

Mit der Befra­gung wol­len die Frau­en­bei­rä­tin­nen von den Schram­ber­ge­rin­nen erfah­ren, wel­che Wün­sche die­se haben. „Wir hof­fen, dass uns die Frau­en mit­tei­len, was ihnen unter den Nägeln brennt und wo wir etwas machen soll­ten“, so Frau­en­bei­rä­tin Anne-Marie Beau­ri­er-Storz. „Impul­se von ande­ren Frau­en sind uns wich­tig.“ Die Mit­glie­der des Frau­en­bei­ra­tes gehör­ten eher zur älte­ren Genera­ti­on. Des­halb hoff­ten sie über die Akti­on auch die Wün­sche jün­ge­rer Frau­en zu erfah­ren.
Die Umfra­ge­bö­gen lie­gen ab sofort bis Ende des Monats in der Stadt und im Vor­raum der Buch­le­se“ aus. Die aus­ge­füll­ten Bögen möge frau in lila gekenn­zeich­ne­te Sam­mel­bo­xen ste­cken, so Olo­win­sky.
Info: Bis 31. März ste­hen die lila Sam­mel­bo­xen, erkenn­bar am lila Herz­luft­bal­lon, in der Buch­le­se in der Haupt­stra­ße 12, in den Bür­ger­bü­ros Tal­stadt und Sul­gen, im Welt­la­den (Ein­gang Park­haus) und im JUKS.

Diesen Beitrag teilen …