Kanalreinigungsarbeiten „An der Steige“ führen zu Behinderungen

Am Dienstag, 18. Februar und Mittwoch, 19. Februar Vollsperrungen geplant

Die Stadt Schramberg lässt, heute, am 18. und morgen, 19. Februar die Kanäle in der Straße An der Steige ab der Einmündung Oberndorfer Straße reinigen. Dafür muss die Straße voll gesperrt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Auch die Zufahrten aus Richtung Küfergasse, Göttelbachstraße und Wiesenwegle sowie Zeppelinstraße, Bauernhofweg, Vogtshofweg und Auf dem Heideckle muss die Stadt je nach Bedarf sperren.

Die Stadtverwaltung bittet für die entstehenden Beeinträchtigungen um Verständnis. Je nach Fortschritt der Arbeiten wird mit „Anlieger frei“ beschildert, beziehungsweise die Straße so schnell wie möglich wieder freigegeben werden.

Für Fragen steht der Fachbereich Umwelt und Technik, Abteilung Tiefbau unter der Telefonnummer 07422/29-298 gerne zur Verfügung.

 

Mehr auf NRWZ.de