- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
5.5 C
Rottweil
Sonntag, 27. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

„Kasperle und Bello“ tollen durchs Auto- und Uhrenmuseum

Besuch im Museum in Zeiten der Coronapandemie

Es ist kaum zu begreifen, was im Moment in Deutschland und der ganzen Welt passiert. Auch Kultureinrichtungen sowie Kunstschaffende trifft die Coronakrise äußerst hart. Aus diesem Grund bieten zum Beispiel zahlreiche Museen und Galerien momentan virtuelle Touren an, da die herrschende Pandemie viele Kultureinrichtungen zur Schließung zwang.

Und wenn der Mensch nicht zur Kultur kann, muss man die Kultur eben zum Menschen bringen. Das meinen auch die Verantwortlichen vom Auto- und Uhrenmuseum. „Auch das Auto- und Uhrenmuseum ist mit virtuellen Führungen und virtuellen Rundgängen durch das Museum mit dabei“, so Museumsleiter Harald Burger in einer Pressemiteilung.

Wohlwissend, dass Eltern gerade ihre Kinder zuhause betreuen müssen und die Kinder besonders unter dem Social Distancing leiden, haben die Verantwortlichen des Auto-und Uhrenmuseum zwei besondere Gäste ins Museum eingeladen.

Kasperle und Bello  von der Villinger Puppenbühnebesuchten am Donnerstag das Museum und schauten sich viele Exponate an. Diesen Rundgang durchs Museum, bei dem der Bello wieder jede Menge verrückter Kommentare von sich gibt, können Kinder unter www.erfinderzeiten.de anschauen.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote