- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....
10.6 C
Rottweil
Freitag, 2. Oktober 2020

- Anzeigen -

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

„Katholischer Friedhof“ in Sulgen: Ende ist beschlossene Sache

Nach 2036 soll eine Grünanlage entstehen

Der alte Friedhof an der Mariazeller Straße soll aufgelöst werden und zwar Ende 2036. Bis dahin endet die Ruhezeit fast aller Grabstätten. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen

Schon in den 60er Jahren hat die Stadt Schramberg den früheren katholischen Friedhof in Sulgen übernommen.  In der Sitzung am 30. April berichtete der für die städtischen Friedhöfe zuständige Karl Pröbstle, die letzte Erdbestattung habe dort 2016 stattgefunden. Wegen der „geologischen Beschaffenheit“ des Untergrunds habe die Stadt schon seit Jahren keine neuen Grabstätten mehr vergeben.

Im Rahmen der Friedhofskonzeption habe der Gemeinderat Ende 2019 einen Bestattungsstopp beschlossen. Bis Ende 2021 dürfen nur noch Urnen in bestehenden Gräbern zubestattet werden. Diese haben eine Ruhezeit von 15 Jahren, sodass dann nach 2036 der Friedhof aufgelöst werden könnte.

Diese sechs Soldatengräber müssen erhalten bleiben. Fotos: him

Wie dieser dann zu einer Grünanlage umgestaltet wird, was mit den Kriegsgräberstätten und Kleindenkmalen  auf dem Friedhof geschieht, soll der Rat  entscheiden, wenn es soweit ist, hat der Rat einstimmig entschieden.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote