Lindners übernehmen den „Bären“

Lindners übernehmen den „Bären“

Die Betreiber des Modegeschäftes “Mode und Mee(h)r” in der Hauptstraße werden das Restaurant im “Bären” in der Marktstraße übernehmen. Seit der Fasnet wussten Kunden und die NRWZ von den Plänen. Auf ausdrücklichen Wunsch der Familie haben wir gut zwei Wochen lang nicht berichtet, weil die Geschäftspartner in Villingen noch nicht informiert worden seien. Lindners hatten ursprünglich den Plan, dorthin ihr Geschäft zu verlegen (wir haben berichtet.)

Bald wieder offen: Der “Bären” in der Marktstraße. Archiv-Foto: him

Lindners wollen zum 30. April im Bären starten. Vorher seien einige Sanierungsarbeiten im Gastraum und in der Küche geplant. Das Geschäft in der Hauptstraße wollen sie parallel bis zum Auslaufen des Mietvertrags dort Ende Mai weiterführen.

Ihr Feinkostangebot soll es auch im Bären zu kaufen geben. Die Mode will Kathy Lindner aber aufgeben: „Das fällt mir schon schwer, aber das passt nicht ins Konzept“, so Lindner zur NRWZ am 15. Februar.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 24. Februar 2018 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/schramberg/lindners-uebernehmen-den-baeren/197264