- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
15.8 C
Rottweil
Mittwoch, 23. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Mediathek Schramberg ab 28. April 2020 wieder geöffnet

Die Mediathek in Schramberg öffnet ab Dienstag, 28. April 2020, zunächst schrittweise wieder mit geänderten Öffnungszeiten und Serviceangebot. Hierüber informiert die Stadt Schramberg in einer Pressemitteilung.

Die Öffnungszeiten sind: Mediathek Talstadt von Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr und die Zweigstelle Sulgen Dienstag von 10 bis 13, 14 bis 17 Uhr sowie Freitag von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr-

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Mediathek am 28. April wieder öffnen kann!“ sagt Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr. „Selbstverständlich werden wir alle nötigen Vorgaben der Landesverordnung umsetzen.“ Angeboten wird die Ausleihe und Rückgabe von Medien sowie die Neuanmeldung von Kunden. Ein längerer Aufenthalt in den Räumen zum Lesen, Arbeiten und Spielen ist leider noch nicht möglich. Deshalb stehen die öffentlichen PCs, Kopierer und freies WLAN nicht zur Verfügung. Auch das Lesecafé bleibt noch geschlossen. Die Besucheranzahl ist begrenzt und wird über bereitstehende Körbe geregelt. Jeder Gast muss einen Medienkorb nutzen. Ist kein Korb mehr vorhanden, kann außerhalb der Mediathek, entsprechend den Abstandsregeln, gewartet werden. Zutritt erhalten nur Einzelpersonen mit Leseausweis und Mund-Nasen-Maske.

„Da vor Ort keine ausführlichen Rechercheberatungen erlaubt sind, stellt das Mediatheksteam auch weiterhin sehr gerne Buch- und Medienpakete auf Anfrage zusammen, wenn gewünscht auch themenbezogen, zum Beispiel für Referate, GFS oder ähnliches“, versichert Marita Braun, die Leiterin der Mediathek. Ebenso kann das digitale Angebot der Mediathek weiterhin von allen Kunden uneingeschränkt genutzt werden. Sie haben Zugriff auf die Onleihe SchwAlbE und die Streamingdienste Freegal-Music und Filmfriend.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote