SCHRAMBERG (him) – In der Glas­bach­kur­ve zwi­schen Sul­gen und Schram­berg ist am Sonn­tag­nach­mit­tag gegen 14.45 Uhr eine 18-jäh­ri­ge Motor­rad­fah­re­rin gestürzt. Nach Anga­ben der Poli­zei war ein Fahr­feh­ler dafür die Ursa­che.

Dabei hat sich die Motor­rad­fah­re­rin schwer ver­letzt und wur­de vor­sorg­lich mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Schwarz­wald-Baar Kli­ni­kum geflo­gen. Wäh­rend des Ret­tungs­ein­sat­zes war die Bun­destra­ße zwi­schen Schram­berg und Sul­gen kurz­zei­tig gesperrt.

Am Motor­rad ent­stand ein Scha­den in Höhe von 1000 Euro.