- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....
9.1 C
Rottweil
Dienstag, 29. September 2020

- Anzeigen -

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Musikschule Schramberg veranstaltet einen „Schnuppertag“

Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die zum Oktober 2020 ein Instrument lernen möchten

Einen „Schnuppertag“ bietet die Musikschule Schramberg am Samstag, 25. Juli, an. Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die zum Oktober 2020 ein Instrument lernen möchten, wie Schulleiter Meinrad Löffler in einer Pressemitteilung informiert.

Die Musikschule Schramberg bildet mit ihren 30 Lehrkräften nahezu alle Instrumente aus. Streichinstrumente, Zupfinstrumente, Tasteninstrumente, Blasinstrumente, Schlagwerk und natürlich auch der Gesang decken das breite Spektrum des Instrumentalangebots ab. Nähere Infos zu dem Unterrichtsangebot der Musikschule sind auf der Homepage unter www.musikschule-schramberg.de ersichtlich. Neu im Unterrichtsangebot der Schule ist die Harfe, die ab Oktober die Palette der Zupfinstrumente erweitern wird.

Nachdem die Lehrkräfte der Musikschule zu Beginn der Corona-Pandemie den Einzelunterricht online abgehalten haben, ist seit Juni wieder Präsenzunterricht in allen Fächern erlaubt. Dieser findet natürlich unter Einhaltung der hygienischen Vorgaben statt.

Um auch den „Schnuppertag“ diesen Vorgaben entsprechend zu gestalten, können die Schnupperunterrichte nur nach Anmeldung vergeben werden. Interessierte Eltern und Schüler haben die Möglichkeit, zwei kostenlose Schnupperstunden zu zwei Instrumenten ihrer Wahl zu nehmen. Die Schnupperangebote werden im 20-minütigen Takt zwischen 9 und 13 Uhr in den Räumlichkeiten der Musikschule (Burgweg 2, Schramberg) durchgeführt. Anmeldungen nimmt die Musikschule telefonisch unter Telefon 07422 23458 täglich zwischen 9 und 12 Uhr oder per E-Mail unter loeffler@musikschule-schramberg.de entgegen.

Die Anmeldefrist zum „Schnuppertag“ endet am Donnerstag, 23. Juli. Eine Bewirtung findet während dieser Veranstaltung nicht statt. Kleine Ensembles der Musikschule werden bei gutem Wetter vor der Musikschule punktuell musizieren. Die Schulleitung und die Lehrkräfte der Musikschule Schramberg freuen sich auf ihre Besucher und wünschen den Eltern und Schülerinnen und Schülern einen interessanten Vormittag.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote