6 C
Rottweil
Sonntag, 8. Dezember 2019
Start Schram­berg Nar­ren­marsch erklingt am frü­hen Mor­gen

Narrenmarsch erklingt am frühen Morgen

„Hoo­ri­ge Turm­blä­ser“ fei­ern

-

Schram­berg (pm) – Zum fünf­ten Mal erklingt in die­sem Jahr am frü­hen Mor­gen des „Schmot­zi­gen“ der Schram­ber­ger Nar­ren­marsch vom Rat­haustürm­le. Die „Hoo­ri­gen Turm­blä­ser“ laden zum Zuhö­ren auf den Rat­haus­platz ein, wie es in einer Pres­se­mit­tei­lung heißt.

In alle vier Him­mels­rich­tun­gen wird jeweils ein Nar­ren­marsch gespielt, der ers­te ist um 8 Uhr zu hören. Die „Hoo­ri­gen Turm­blä­ser“ schät­zen ihre Freund­schaft zur Nar­ren­grup­pe „Die Bitt­lo­sen“ vom Sul­gen sehr und wol­len die­se Freund­schaft mit einer Extra-Ein­la­­dung zum Jubi­lä­um pfle­gen. Es soll der ers­te Tur­m­­blä­­ser-Orden an Schrift­füh­rer Niklas Storz über­reicht wer­den. Ihm ist es zu ver­dan­ken, dass seit Grün­dung jedes Jahr auf der stau­bi­gen Rat­haus­büh­ne fest­ge­hal­ten wird, an wel­chem Tag in wel­chem Jahr die „Hoo­ri­gen Turm­blä­ser“ die Bevöl­ke­rung mit den Nar­ren­marsch­klän­gen erfreu­en. Viel­leicht lässt sich die Ver­wal­tung zum Jubi­lä­um ja auch etwas beson­de­res ein­fal­len, hof­fen die Initia­to­ren Mat­thi­as Krau­se und Domi­nik Die­ter­le.

 

- Adver­tis­ment -