5.5 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Schram­berg Tag der All­tags­kul­tu­ren

Tag der Alltagskulturen

Hand­wer­ker­markt zum Jubi­lä­um „40 Jah­re Stadt­mu­se­um Schram­berg“ am Sams­tag

-

Schram­berg. Zum Aus­klang der Fest­wo­che zum 40-jäh­­ri­gen Jubi­lä­um sind im Stadt­mu­se­um am Sams­tag eini­ge Hand­wer­ker zu Gast, denen die Besu­cher bei ihrer Arbeit über die Schul­ter schau­en kön­nen. Für Kin­der wird ein viel­fäl­ti­ges Krea­tiv­pro­gramm ange­bo­ten.

Nach der Eröff­nung der neu­en Dau­er-Wech­­sel-Aus­­stel­­lung „Made in Schram­berg“ und der Prä­sen­ta­ti­on, einem Fami­li­en­tag und der Prä­sen­ta­ti­on der Samm­lun­gen run­det ein „Tag der All­tags­kul­tu­ren“ am Sams­tag die Fest­wo­che „40 Jah­re Stadt­mu­se­um Schram­berg“ ab. Die Besu­cher kön­nen tra­di­tio­nel­les und moder­nes Hand­werk erle­ben und mit den Hand­wer­kern auch ins Gespräch kom­men.

Es sind zu Gast: Clau­dia Bian­co (Per­len­bas­teln), Susan­ne Breu­ling (Fil­zen), Imel­da End (Spit­zen­klöp­peln), Andre­as Helm (Fas­nets­kunst), Bar­ba­ra Reith (Stroh­flech­ten), Fried­rich Pal­mer (Bürs­ten und Kör­be aus der Stif­tung Sankt Fran­zis­kus in Hei­li­gen­bronn) und Ramo­na Schwenk (Krea­tiv­shop). Kin­der kön­nen beim Per­len­bas­teln, Fil­zen und Kör­be­flech­ten auch selbst aktiv wer­den.

Zum schwä­bi­schen Mit­tags­tisch gibt es Maul­ta­schen und Kar­tof­fel­sa­lat von Sieg­mund Bränd­le. Für Kaf­fee und Kuchen sorgt die Klas­se 6a des Gym­na­si­ums Schram­berg. Die Ein­nah­men kom­men ihrem Land­schul­heim­auf­ent­halt zugu­te.

Info: Der „Tag der All­tags­kul­tu­ren“ fin­det am Sams­tag, 28. Sep­tem­ber 2019, von 11 bis 17 Uhr im Stadt­mu­se­um Schram­berg statt (Bahn­hof­stra­ße 1). Der Ein­tritt ist frei.

 

- Adver­tis­ment -