- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
14.8 C
Rottweil
Freitag, 7. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...
    - Anzeige -

    Tag der Archäologie im Stadtmuseum Schramberg

    Führung und Vortrag mit dem Archäologen Moritz Seeburger

    Schramberg. In der Festwoche „40 Jahre Stadtmuseum Schramberg“ werden an mehreren Tagen mit Führungen und Vorträgen auch die Sammlungen in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Am Dienstag ist der „Tag der Archäologie“, an dem Archäologe und Moritz Seeburger referiert.

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Zu den Sammlungen des Stadtmuseums Schramberg gehört – gewissermaßen als älteste Schicht materieller Überlieferung – auch eine bedeutende archäologische Sammlung. Die Glas-, Holz-, Keramik-, Knochen- und Metallobjekte stammen aus der Grabungstätigkeit der „Burgpioniere“, einer Gruppe aus der Bürgerschaft, die sich von den 1950er- bis 1980er- um die Erhaltung und Erforschung der Burgruine Hohenschramberg große Verdienste erworben hat. Ausgrabungen fanden außerdem auch auf den Burgruinen Berneck und Ramstein im Bernecktal statt.

    Die Dokumentation der zahlreichen Funde ist dem Schramberger Lothar Späth zu verdanken, der für sein Lebenswerk im Jahr 2000 mit der „Heimatmedaille“ des Landes Baden-Württemberg und 2014 mit dem „Ehrenbrief“ der Großen Kreisstadt Schramberg ausgezeichnet wurde. Einige der Funde sind landesweit einzigartig und finden bei Archäologen ein zunehmendes Interesse. Im Jahr 2021 soll der Bestand in einer Sonderausstellung mit dem Titel „Alte Funde im neuen Licht“ auf wissenschaftlicher Grundlage neu präsentiert werden.

    Am „Tag der Archäologie“ wird Moritz Seeburger diesen Teil der Sammlungen des Stadtmuseums Schramberg der Öffentlichkeit vorstellen. Der Referent stammt aus Dunningen und hat an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit, Mittelalterliche Geschichte und Ur- und Frühgeschichte studiert und seine Magisterarbeit über die Niederadelsburgen in Dunningen geschrieben. Er beschäftigt sich seit einigen Jahren mit den Burgen im Schiltachtal und hat erst kürzlich über Burg und Schloss Hohenschramberg bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Festungsforschung in Esslingen am Neckar referiert.

    Info: Die Führung mit Moritz Seeburger beginnt am Dienstag, 24. September, um 16 Uhr im Stadtmuseum (Bahnhofstraße 1). Der anschließende Vortrag findet um 17.30 Uhr im Stadtarchiv statt (Am Hammergraben 8). Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend