Tempo 30 in der David-Deiber-Straße: „Kommt sofort“

Tempo 30 in der David-Deiber-Straße: „Kommt sofort“

Im September 2019 hatte der Gemeinderat beschlossen, in der David-Deiber-Straße in Sulgen Tempo 30 einzurichten. Doch bis Donnerstag waren die Schilder dort noch nicht aufgestellt.

Tanja Witkowski, SPD-Buntspecht erinnerte unter Anfragen in der Gemeinderatssitzung an den Beschluss . Sie fragte, weshalb  dieser bisher nicht umgesetzt worden sei. Mehrere Anwohner hätten sie deshalb schon angesprochen.

OB Eisenlohr entschuldigte sich und meinte selbstkritisch: „Die Bearbeitungszeit ist zu lange.“  Nach einem Blick zu Fachbereichsleiter Matthias Rehfuß und dessen zustimmendem Nicken erklärte sie: „Das wird jetzt sofort umgesetzt.“

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 21. November 2020 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/schramberg/tempo-30-in-der-david-deiber-strasse-kommt-sofort/292765