- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

(Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...
13.3 C
Rottweil
Freitag, 5. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

    (Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Tennenbronn: Bebauungsplan Bergacker 4 gebilligt 

    Nach jahrelangen Verhandlungen kommt jetzt ein Knopf dran

    Die Häuslebauer in spe in Tennenbronn können aufatmen. Bei nur einer Gegenstimme hat der Gemeinderat am 30. April den Bebauungsplan Bergacker 4 gebilligt und die entsprechenden Satzungsbeschlüsse gefasst. Etwa ein dutzend Bauplätze werden entstehen.

    Zunächst hatte Stadtplaner Bent Liebrich zusammen mit Nicolas Pollich vom Planungsbüro Project  über die Vorgeschichte berichtet und die nach einer zweiten öffentlichen Auslegung eingegangenen Einwände informiert. Es sei nur eine „überschaubare Anzahl von Punkten“ gekommen, so Liebrich.

    Pollich nahm die Anregungen und  Einwände von zwei Bürgern auf. Einer hatte nach einem Bauzwang für Häuslebauer gefragt. Ein solcher sei im Bebauungsplan nicht möglich, das gehe nur über den Grundstücksverkauf. Der Bürger bezweifelte auch, dass die geplante Erschließungsstraße funktionieren werde. Pollich verwies darauf, dass alle Vorschriften und Regelungen eingehalten würden. Auch die von diesem Bürger vorgeschlagene alternative Baustraße fand kein Gehör. Sie wäre an der steilsten Stelle im Gelände und böte „keine Entlastung für den Straßenbau“, so Pollich.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    Streit vom Tisch: Stadt kauft Grundstück

    Beim zweiten Einwender ging es in erster Linie um die Grundstückseigentumsverhältnisse einer ehemaligen Güllegrube. Dort sind im Bebauungsplan Stellplätze vorgesehen. Inzwischen sei klar, dass die Stadt das entsprechende Grundstück kaufen werde. Damit würden weitere Probleme wie die Altlastenfrage und Erschließungskosten entfallen.

    Von sechs angefragten Behörden habe lediglich das Polizeipräsidium Konstanz gebeten, weiter informiert zu werden, ob die Erschließungsstraße als Tempo 30 Zone oder Spielstraße geplant werde. Das werde später entschieden, so Pollich. In den B’plan aufnehmen werde man den Hinweis an die Häuslebauer, dass sie die Zufahrten zu den Garagen verkehrssicher gestalten sollen.

    Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr wies darauf hin, dass der Tennenbronner Ortschaftsrat einstimmig empfohlen habe, die Satzung wie vorgeschlagen zu beschließen. Bis auf Dr. Josef Günter (SPD/Buntspecht) stimmten schließlich auch alle Stadträte für den Bebauungsplan.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    MAIERS JOHANNITERBAD LIEFERSERVICE UND MUTTERTAGSSERVICE

    MAIERS JOHANNITERBAD LIEFERSERVICE UND MUTTERTAGSSERVICE

    Wir freuen uns Ihnen liefern zu können! Ab sofort können Sie von Dienstag bis Sonntag telefonisch oder per E-Mail eine…
    Montag, 30. März 2020
    Aufrufe: 380

    Weiterhin für Sie geöffnet

    ***AUF SEEGER IST VERLASS*** Hallo liebe Kunden, wir haben wie gewohnt für Sie weiterhin geöffnet. Trotzdem bitten wir Sie bei…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 56

    Musikunterricht online!

    Wir unterrichten online weiter! Kein Gruppenunterricht, dafür einzeln und gezielt nach Ihren Bedürfnissen. Auch Gesang!
    Donnerstag, 26. März 2020
    Aufrufe: 32

    Der Haldenhof in Sulgen soll erweitert werden

    Der Bebauungsplan „Erweiterung Haldenhof“ im Schramberger Stadtteil Sulgen ist einen Schritt weiter. Auf einer Fläche von insgesamt 31.451 Quadratmetern, die sich in zwei Baufelder...

     Strandkorb-Affäre: Betrugsurteil ist rechtskräftig

    SCHRAMBERG  (him) –  Vor gut einem Jahr sorgte ein Betrugsverfahren vor dem Amtsgericht für Aufsehen, weil der Angeklagte einige Zeit mit einem Geschäft und...

    Wieder mehr Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit IV

    ROTTWEIL - An Fronleichnam findet für die beiden Kirchengemeinden der Stadt ab 9:30 Uhr im Münster eine Eucharistiefeier statt. Leider muss die...

    Trickdieb ergaunert Schmuck

    BÖSINGEN - Ein noch unbekannter Mann hat am Dienstag einem älteren Paar einige Schmuckstücke abgeluchst. Erst zwei Tage später haben sie...

    Verlorene Ladung führt zu Auffahrunfall

    WELLENDINGEN - Weil ein gefüllter Sack zwischen Wellendingen und Wilflingen auf der Straße lag und sie wegen Gegenverkehr nicht ausweichen konnte,...

    Waffenhandel und geplanter erpresserischer Menschenraub aufgedeckt

    Ermittler der Kriminalpolizeidirektionen Böblingen, Rottweil und Esslingen haben mit Unterstützung von Spezialkräften und verschiedenen Polizeidienststellen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern nach intensiven...

    Mirko Witkowski will für die SPD zur Bundestagswahl antreten

    Mirko Witkowski, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Rottweil, bewirbt sich im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen um die Nominierung als SPD-Bundestagskandidat. Das hat er am Freitag in einer Pressemitterilung...

    Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

    (Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

    „Deutlich über dem regionalen Standard“

    Wirbelsäulenpatienten der Helios Klinik Rottweil werden nach modernsten Standards behandelt – das hat die DWG, die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft, bestätigt. Damit ist das...

    Schramberger Sporthallen öffnen nach den Ferien

    Die Stadt öffnet ab 15. Juni fast alle städtischen Sporthallen wieder. Das schreibt Fachbereichsleiterin Susanne Gwosch in einem Brief an die Schramberger Sportvereine. Auf...
    - Anzeige -