Die Stadt läßt die Affentälestraße sanieren. Dafür sei eine Vollsperrung von Donnerstag, 26. September bis Freitag, 2. Oktober notwendig, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Die Sanierung beginnt ab Einfahrtsbereich Hauptstraße in Affentälestraße und endet bei Gebäude Affentälestraße 72. Eine Vollsperrung über fünf Tage war im Vorfeld nicht vorgesehen. Aufgrund der aktuellen Schadensaufnahme und Sanierung des Asphaltbelages – Mehrflächen, teilweise volle Straßenbreite, Einfahrtsbereich Hauptstraße in Affentälestraße, teilweise Mittelstreifen uund so weiter -, sei eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn mit Ampelregelung nicht möglich.

Tennenbronn aus der Luft mit der Affentälestraße.

Die Umleitung erfolgt über den Eichbach beziehungsweise Ramstein. Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September wird die Vollsperrung aufgehoben und die Affentälestraße für Anlieger freigegeben mit einer entsprechende Geschwindigkeitsbegrenzung.

Viel Arbeit für die Straßenbauer.

Die Stadtverwaltung hofft auf Verständnis für die Unannehmlichkeiten während der Vollsperrung der Affentälestraße. 

 

-->

 

-->