Start Schram­berg Zuschüs­se von Bund und Land

Zuschüsse von Bund und Land

45 Pro­zent der Kos­ten wer­den über Zuschüs­se finan­ziert

-

Schram­berg. Gute Nach­rich­ten in Sachen Schram­ber­ger FRei­bad in Ten­nen­bronn hate Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Her­zog in der kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung des Gemein­de­rats.

Nach­dem der Bun­des­zu­schuss mit 1,5 Mil­lio­nen Euro bereits zuge­sagt ist, kam nun auch vom Land eine gute Nach­richt. Der Wirt­schafts­aus­schuss des Land­tags hat ent­schie­den, die Sanie­rung des Frei­bads eben­falls zu bezu­schus­sen. Es wur­den 1,2 Mil­lio­nen Euro zuge­sagt. Damit sind 45 Pro­zent der Kos­ten über die Zuschüs­se von Bund und Land abge­deckt, wie Her­zog erläu­ter­te.

 

- Adver­tis­ment -