- Anzeigen -

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Energiespeicher für mehr Unabhängigkeit

(Anzeige). Viele Hauseigentümer machen sich hinsichtlich ihres Heizöltanks, der meist im Keller steht, reichlich wenig Gedanken. Dabei bringt diese Form des Energiespeichers...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
14.4 C
Rottweil
Freitag, 18. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Energiespeicher für mehr Unabhängigkeit

(Anzeige). Viele Hauseigentümer machen sich hinsichtlich ihres Heizöltanks, der meist im Keller steht, reichlich wenig Gedanken. Dabei bringt diese Form des Energiespeichers...

Zwei Straßenbaustellen in der Talstadt

 In der kommenden Woche gibt's Verkehrsbehinderungen am Sonnenberg und in der Schiltachstraße

Über zwei Baustellen in der nächsten Woche in der Talstadt informiert die Stadt Schramberg in einer Pressemitteilung:

Am Sonnenberg wird ab der Schillerstraße bis zum Gebäude „Am Sonnenberg 8“ die Asphaltdeckschicht der Fahrbahn erneuert. Für die Ausführung der Arbeiten ist eine Vollsperrung für den Verkehr erforderlich. Die Arbeiten und damit auch die Sperrung beginnt am Mittwoch, 22. Mai und dauert voraussichtlich bis Freitag, 24. Mai. Zufahrt zum Sonnenberg in dieser Zeit von oben her über die Amselstraße.

In der Schiltachstraße im Bereich Majolika Gehweg (Parkstreifen entlang Majolika/Subiaco) ab  Haus Nr. 40 bis  28 wird ebenfalls der Asphaltbelag des Gehweges erneuert. Die Fahrbahn und der gegenüberliegende Gehweg ist von den Arbeiten nicht betroffen. Mit leichten Verkehrsbehinderungen muss aber gerechnet werden. Auch hier ist der Baubeginn am Mittwoch, 22. Mai und die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Freitag, 24. Mai. „Bitte dies auch beim morgendlichen Parken in diesem Bereich im Fokus haben“, heißt es in der Mitteilung.

„Bei Fragen zu den beiden Baustellen wenden Sie sich bitte an die Stadt Schramberg, Fachbereich Umwelt und Technik, 07422/29-318.“

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote